Buecher Fachbuecher

Aus Theoria Romana

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Regal zum Thema Fachbücher umfasst 63 Werke (davon 44 im Handel verfügbar / und 19 vergriffen somit nur antiquarisch oder in Bibliotheken verfügbar) sowie 4259 Wörter Beschreibung.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine römische Geschichte

Allgemein


Titel: Rom: Aufstieg und Untergang einer Weltmacht
Autor: Baker, Simon
Verlag: Reclam
Jahr: 2008
Einband: Kartoniert
Preis: 14,95 EUR
ISBN: 978-3-15-020160-2
Inhalt / Beschreibung:
Am Anfang stand ein Mord: der von Romulus an seinem Zwillingsbruder Remus. Und was dann folgte, waren Kriege und Bürgerkriege, Revolutionen, Siege, Invasionen und Zusammenbrüche. Simon Baker erzählt die gewaltsame und gewaltige Geschichte der ersten Supermacht der Welt. Dabei greift er sechs besonders wichtiger Wendepunkte heraus: von der Formierung der Republik über das Zeitalter der Caesaren bis hin zum Bürgerkrieg um die Ausbreitung des Christentums.
Genre / Gruppe: Rom allgemein
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Der Untergang des Römischen Weltreichs
Autor: Heather, Peter J.
Verlag: Rowohlt
Jahr: 2010
Einband: Kartoniert
Preis: 14,99 EUR
ISBN: 978-3-499-62665-4
Inhalt / Beschreibung:
Das geheimnisvolle Sterben des Römischen Reichs gehört zu den Ereignissen, die Europa grundlegend verändert haben. Wie konnte eine hochentwickelte Zivilisation, die Zentralheizungen und Banken, Waffenfabriken und sogar Imageberater besaß, von Barbaren in die Knie gezwungen werden, die nicht einmal über eine Schriftsprache verfügten? Peter Heather unternimmt eine faszinierende Reise in die Welt der Spätantike und erzählt die Geschichte dieser Zeit auf spektakuläre Weise neu.
Genre / Gruppe: Rom allgmein; Untergang
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Die Würfel sind gefallen – Der Untergang der Römischen Republik
Autor: Holland, Tom
Verlag: List
Jahr: 2006
Einband: Kartoniert
Preis: 9,95 EUR
ISBN: 3-548-60643-1
Inhalt / Beschreibung:
Der Brite Tom Holland beschreibt in diesem Buch den Niedergang der römischen Republik. Er verfolgt dabei den klassischen, historischen Ansatz, Geschichte als die Geschichte der wesentlichen Protagonisten zu begreifen. Er beginnt bei Cornelius Sulla und führt den Leser durch die nächsten 100 Jahre bis hin zur Herrschaft des "ersten Bürgers" Augustus und dessen Regentschaft. Für jemanden, dem diese Zeit nicht mehr ganz neu ist, bleibt der Autor etwas zu sehr an der Oberfläche. Dennoch bietet dieses Buch eine durchaus gelungene, übersichtliche und auch nicht zu langatmige Beschreibung dieser Zeitperiode.
Genre / Gruppe: Rom allgemein
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: August 410 - Ein Kampf um Rom
Autor: Meier, Mischa; Patzold, Steffen
Verlag: Klett-Cotta
Jahr: 2010
Einband: Pappband
Preis: 19,95 EUR
ISBN: 978-3-608-94646-8
Inhalt / Beschreibung:
Drei Tage lang plünderten Alarichs Soldaten die Ewige Stadt. Seither hat dieses Ereignis die Phantasie der Menschen bewegt. Die Autoren erzählen, wie zunächst die Zeitgenossen, dann Geschichtsschreiber und Historiker bis in die Gegenwart dieses epochale Ereignis deuteten, das sich nun zum 1600. Mal jährt.
Genre / Gruppe: Rom allgemein
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Das Römische Weltreich, Von der Entstehung der Republik bis zum Ausgang der Antike
Autor: Schuller, Wolfgang
Verlag: Theiss
Jahr: 2002
Einband: Pappband
Preis:
ISBN: 3-8062-1744-0
Inhalt / Beschreibung:
Die römische Geschichte verfasst in den Rastern der Zeittafel. Illustriert und in Farbe. Für den Suchenden nach römischen Allgemeinwissen völlig ausreichend beschrieben
Genre / Gruppe: Rom allgemein
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Rom: Die Biographie eines Weltreichs
Autor: Woolf, Greg
Verlag: Klett-Cotta
Jahr: 2015
Einband: Pappband
Preis: 29,95 EUR
ISBN: 3-608-94848-1
Inhalt / Beschreibung:
Triumph und Leistungen einer Weltmacht: Greg Woolf, einer der international renommiertesten Historiker für das antike Rom, betrachtet die Geschichte der römischen Republik und Kaiserzeit als Einheit. Dadurch lässt er ganz Europa und die Mittelmeerwelt vor unseren Augen lebendig werden. Alle wichtigen Facetten der römischen Zivilisation kommen zur Sprache. Der Autor zeigt, wie das Römische Reich funktionierte, und behandelt es im Zusammenhang anderer Reiche von China bis Peru. Allerneueste archäologische und historische Erkenntnisse lassen den weltgeschichtlich einzigartigen Erfolg Roms in einem neuen Licht erscheinen. Nicht zuletzt geht es um die alles bedeutende Frage: Warum konnte gerade Rom unter allen uns bekannten Imperien so lange überdauern und eine derart unvergleichliche Wirkung ausüben – bis zum heutigen Tag?
Genre / Gruppe: Rom allgemein
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar

Nachschlagewerke


Titel: Die Geschichte Roms, Von den Etruskern bis zum Untergang des Römischen Reiches
Autor: Grant, Michael
Verlag: Gondrom
Jahr: 1993
Einband: Pappband
Preis: 19,80 DM
ISBN: 3-8112-1025-4
Inhalt / Beschreibung:
Hier wird nicht nur eine Zeitlinie von geschichtlichen Ereignissen gespannt, sondern man geht hier analytisch auf viele Aspekte des Reiches ein. z.B. Patrizier und Plebejer, die Wirtschaft, Literatur zu Zeiten des Augustus, die Mysterienreligionen, Architektur und Porträtkunst, u.a. Kartenmaterial, Stammtafeln und s/w Illustrationen.
Genre / Gruppe: Nachschlagewerk
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Aufstieg und Niedergang der römischen Welt
Autor: Haase, Wolfgang
Verlag: De Gruyter
Beschreibung:
Sehr Sehr Sehr umfassendes Weg über das Römische Reich
Anzahl der Titel: 91
Genre / Gruppe: Nachschlagewerk
Links: Deutsche Nationalbibliothek hauptwerk
Titel:
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar
Verfügbarkeit im Handel:  !!!ACHTUNG SEHR SEHR HOCHPREISIG!!!

Alltagsgeschichte

Allgemein


Titel: Liebe und Sex im Alten Rom
Autor: Angela, Alberto; (Übers.) Liebl, Elisabeth
Verlag: Goldmann
Jahr: 2014
Einband: Kartoniert
Preis: 10,99 EUR
ISBN: 978-3-442-15821-8
Inhalt / Beschreibung:
Wie liebten die alten Römer? Küssten die Leute damals genauso wie wir? Wie verführten Römer und Römerinnen einander vor 2000 Jahren? Und was passierte unter der Bettdecke, wenn zwei Menschen im Alten Rom verliebt waren? Gab es Verhütungsmittel? Reizwäsche? Und wie versuchte man, den Partner zu binden? Wie stand es um Treue und Betrug, akrobatische Stellungen und Liebesamulette? Welche Aphrodisiaka kamen zum Einsatz, um die „Performance“ zu steigern? Und wie waren Ehe und Scheidung geregelt? Alberto Angela entführt in das antike Reich von Lust und Liebe und zeigt, was zu Zeiten des römischen Kaisers Trajan das Karussell der Leidenschaften in Schwung hielt.
Genre / Gruppe: Alltag; Liebe und Sex; Nachschlagewerk
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Der faszinierende Alltag im Römischen Reich: Kaiser, Huren, Legionäre
Autor: Angela, Alberto
Verlag: Goldmann Verlag
Jahr: 2013
Einband: Kartoniert
Preis: 10,99 EUR
ISBN: 3-442-15763-3
Inhalt / Beschreibung:
Eine spannende Reise durch das Römische Reich – hier wird die Antike lebendig. Wir begeben uns auf einen faszinierenden Streifzug durch die Weiten des Römischen Reiches zur Zeit seiner größten Ausdehnung. Auf der Reise durch dieses antike Weltreich blicken wir auf die farbenprächtigen Schilde der Legionäre in Germanien und bewundern die kunstvollen Körperbemalungen der Barbaren in Schottland. Wir riechen das Parfum feiner Bürgerinnen in Mailand, in unseren Ohren erklingt das Schleifgeräusch der Athener Steinmetze ... ein unscheinbarer Sesterz ist dabei das Bindeglied, das alle diese Orte und Menschen und ihre Schicksale miteinander verbindet. Die kleine Münze geht von Hand zu Hand, und jedes Mal lässt Alberto Angela den Leser wieder eintauchen in eine neue fremde Welt, die unserer Gegenwart oft ähnlicher ist, als man denkt. Bereits erschienen unter dem Titel »Vom Gladiator zur Hure. Die Reise einer Münze durch das Römische Reich« im Riemann Verlag.
Genre / Gruppe: Alltag
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Ein Tag im Alten Rom
Autor: Angela, Alberto
Verlag: Goldmann Verlag
Jahr: 2011
Einband: Kartoniert
Preis: 10,99 EUR
ISBN: 3-442-15638-6
Inhalt / Beschreibung:
Das Alte Rom wird lebendig: eine faszinierende Zeitreise in die antike Welt Wie wickelt man eine Toga? Wie teuer ist ein Sklave? Was bedeutet römisches Kamasutra? Wie bereitet man den besten Flamingo-Braten zu? Alberto Angela nimmt seine Leser mit auf einen faszinierenden Spaziergang durch das Rom der Antike und wirft einen Blick in prächtige Patrizierhäuser, Kochtöpfe und Schlafzimmer. Dabei entdeckt er erstaunliche, geheimnisvolle und spannende Details aus dem Alltagsleben der alten Römer. Geschichte, wie sie lebendiger und anschaulicher nicht sein könnte!
Genre / Gruppe: Alltag
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Die antike Stadt
Autor: Connolly, Peter
Verlag: Könemann
Jahr: 1998
Einband: Pappband
Preis: -
ISBN: 3-8290-1104-0
Inhalt / Beschreibung:
Unter vielen Stichworten geht man hier auf viele Bereiche des Römischen Lebens ein. Die Stadt Rom steht hier im Mittelpunkt. Reich bebildert und zeichnerisch von Connolly illustriert. Das Buch besteht aus zwei Teilen, Rom und Athen.
Genre / Gruppe: Alltag; Rom (Stadt)
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Rom für 5 Denar am Tag : ein Reiseführer in die Antike
Autor: Matyszak, Philip
Verlag: Sanssouci
Jahr: 2008
Einband: Kartoniert
Preis: 14,90 EUR
ISBN: 3-8363-0088-5
Inhalt / Beschreibung:
Mit diesem Zeitreiseführer wird der Leser zum Tourist im alten Rom: Er erfährt, wo man preiswert übernachten kann, wie man sich in einer weitgehend unbeschilderten Stadt zurechtfindet und was man auf jeden Fall auf den berühmten sieben Hügeln besichtigen sollte. Natürlich kommen auch Shoppingtipps (Olivenöl, Seide, Wein etc.) und Freizeitguide (Circus Maximus, Kolosseum, Theateraufführungen) nicht zu kurz. Wellness wird in der Millionenstadt Rom ebenfalls großgeschrieben: Die römischen Bäder mit Fitnessräumen und angegliederten Bibliotheken können bis zu 1000 Erholungswillige aufnehmen ... Packen Sie die Zahnbürste und Ihre Fantasie ein und lassen Sie sich von einem Kenner der Materie in die Geheimnisse des alten Roms einweihen!
Genre / Gruppe: Alltag
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Alltag im alten Rom – Das Leben in der Stadt
Autor: Weeber, Karl-Wilhelm
Verlag: Artemis & Winkler
Jahr: 2010
Einband: Pappband
Preis: 49,95 EUR
ISBN: 978-3-538-03135-7
Inhalt / Beschreibung:
Weebers Lexikon kann vielleicht nicht den Anspruch auf Vollständigkeit erheben, aber man findet hier viele sehr informative Antworten zu (auch ungewöhnlichen) Fragen des römischen Alltags. Umfang: 420 Seiten plus Anhang mit Abkürzungsverzeichnis, Bibliografie und Register. Zahlreiche Abbildungen, größtenteils in Schwarz-Weiß.
Genre / Gruppe: Alltag; Nachschlagewerk
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Alltag im Alten Rom – Das Landleben
Autor: Weeber, Karl-Willhelm
Verlag: Primus
Jahr: 2012
Einband: Pappband
Preis: 29,90 EUR
ISBN: 978-3-86312-027-6
Inhalt / Beschreibung:
Ebenso unterhaltsam, informativ und empfehlenswert wie der Band über das Stadtleben, allerdings mit etwas weniger Umfang (325 Seiten plus Abkürzungsverzeichnis, Bibliographie und Register).
Genre / Gruppe: Alltag; Nachschlagewerk
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Luxus im alten Rom: Die Schwelgerei, das süße Gift ...
Autor: Weeber, Karl-Wilhelm
Verlag: Verlag Philipp von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft
Jahr: 2015
Einband: Pappband
Preis: 39,95 EUR
ISBN: 3-8053-4868-1
Inhalt / Beschreibung:
Luxus ist ein lateinisches Wort – und das kommt nicht von ungefähr. Die römische Gesellschaft der Kaiserzeit mit ihrer scharfen Zweiteilung in Arm und Reich war durch eine ausgesprochen luxuriöse Lebensführung der Oberschicht (einschließlich der neureichen sozialen Aufsteiger) geprägt. Prachtentfaltung und demonstrativer Konsum waren konstitutiv für das Selbstverständnis der Reichen und Mächtigen; Statussymbole dienten vor allem auch dazu, sich innerhalb der Oberschicht gesellschaftlich abzugrenzen. Karl-Wilhelm Weeber entfaltet in diesem reich illustrierten Band ein erstaunliches Spektrum des luxuriösen Lebens im alten Rom: von den sprichwörtlichen lucullischen Genüssen auf Tisch und Tafel bis zu prachtvollen Villen und steinernem Gräberluxus.
Genre / Gruppe: Alltag; Luxus
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Austellungskataloge


Titel: Gefährliches Pflaster : Kriminalität im Römischen Reich
Autor: (Hrsg.) Reuter, Marcus; (Hrsg.) Schiavone, Romina
Verlag: von Zabern
Jahr: 2011
Einband: Leinen
Preis: 75,00 EUR
ISBN: 978-3-8053-4393-0
Inhalt / Beschreibung:
Die Antike war ein gefährliches Pflaster. Korruption, Grabschändung, Raub oder Mord in einer Welt ohne Polizei im heutigen Sinn tat man gut daran, auf der Hut zu sein. In 29 Beiträgen bringt der reich bebilderte Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung in Xanten eine Vielzahl archäologischer Zeugnisse und Textquellen zum Sprechen. Dem Leser wird vor Augen geführt, welchen Verbrechen die Menschen in römischer Zeit ausgesetzt waren und wie sie sich davor schützten, wie der Staat gegen die Täter vorging und welche Strafen sie erwarteten. So entsteht nicht nur ein umfassendes Bild der Kriminalität im Römischen Reich Vergleiche mit der heutigen Justiz und Polizeiarbeit machen die zeitlose Aktualität des Themas deutlich.
Genre / Gruppe: Austellungskatalog
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar

Römische Provinzen

Allgemein


Titel: Die römischen Provinzen: eine Einführung in ihre Archäologie
Autor: (Hrsg.)Fischer, Thomas
Verlag: Theiss
Jahr: 2001
Einband: Pappband
Preis: 32,00 EUR
ISBN: 3-8062-1591-X
Inhalt / Beschreibung:
Gemeinsam mit seinem Team von der Uni Köln stellt Prof. Fischer in diesem Buch das grundlegende Wissen über die römischen Provinzen aus der Sicht eines Archäologen (und mit der Hauptzielgruppe der Archäologiestudenten) zusammen. Nach einer kurzen Einführung in die provinzialrömische Archäologie werden in zahlreichen kurzen Kapiteln rechtliche Organisation, Architektur, Militär, Kunst und Religion in den Provinzen behandelt und danach alle relevanten Arten von archäologischen Quellen umfassend in Text und Bild behandelt. Eine lange Liste von Literaturempfehlungen rundet dieses Buch ab, das sicher nicht nur für Archäologiestudenten interessant ist.
Genre / Gruppe: Römische Provinzen; Archäologie
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Die Römer in Nordrhein-Westfalen
Autor: (Hrsg.) Horn, Heinz G.
Verlag: Theiss
Jahr: 1987
Einband: Gewebe
Preis: 89,00 DM
ISBN: 3-8062-1510-3
Inhalt / Beschreibung:
Ein sehr gutes Buch, welches sowohl die Geschichte der germanischen Provinz beschreibt, als auch auf das Leben hier eingeht. Sowohl das zivile Leben als auch das militärische ist sehr ausführlich beschrieben und wird durch Skizzen, Karten und Bilder untermahlt. Es enthält einen ausführlichen Teil über die Archäologie in NRW.
Genre / Gruppe: Römische Provinzen; Nachschlagewerk
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Die Römer in Germanien
Autor: Wolters, Reinhard
Verlag: C. H. Beck
Jahr: 2011
Einband: Kartoniert
Preis: 8,95 EUR
ISBN: 978-3-406-44736-5
Inhalt / Beschreibung:
Ein Buch aus der bekannten Beck´schen Reihe, dass sich in bekannt kompakter Form (120 Seiten, plus Zeittafel, Literatur- und Abbildungsverzeichnis, sowie Register) mit der gemeinsamen Geschichte von Römern und Germanen befasst. Wolters, der als Professor für Alte Geschichte an der Universität Tübingen lehrt, beleuchtet in seinem Buch die Entwicklung des Wissens der Römer über das Land jenseits von Donau und Rhein, sowie seiner Bewohner, beschriebt die ersten engeren Kontakte in der Mitte des 1. Jh. v. Chr., sowie die weiteren, oft sehr ambivalente Beziehungen, bis in die Zeit der Völkerwanderung. Dabei widmet er sich auch dem Wandel des Geschichtsbildes in Deutschland und Österreich über die Germanen, vom 16. Jh. n. Chr. bis in unsere Gegenwart.
Die Lektüre dieses Buches empfiehlt sich, wenn man sich einen kompakten Überblick über die römische Germanenpolitik und die Entwicklung des Gebietes links und rechts des Rheins in römischer Zeit verschaffen möchte.
Genre / Gruppe: Römische Provinzen; Germanen
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Austellungskataloge


Titel: Ein Traum von Rom: Stadtleben im römischen Deutschland
Autor: Reuter, Marcus ; Willburger, Nina; und weitere
Verlag: Theiss, Konrad
Jahr: 2014
Einband: Pappband
Preis: 29,95 EUR
ISBN: 3-8062-2887-6
Inhalt / Beschreibung:
Als die Römer sich nach Norden ausbreiten, gründen sie Städte, um ihre Herrschaft zu festigen. Vorbild ist nichts weniger als Rom selbst. Verwaltung, Wirtschaft, Wohnalltag: Erstmals zeigt dieses Buch die ganze Vielfalt der Stadtkultur im römischen Deutschland, von der antiken Großstadt Trier bis zu römischen Kleinstädten im Hinterland des Limes.
Genre / Gruppe: Römische Provinzen; Austellungskatalog
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Die Römer zwischen Alpen und Nordmeer
Autor: Wamser, Ludwig
Verlag: Philipp von Zabern
Jahr: 2004
Einband: Pappband
Preis: 29,95 EUR
ISBN: 3-491-96108-4
Inhalt / Beschreibung:
Dieses Begleitbuch zur gleichnamigen im Jahr 2000 in Rosenheim abgehaltenen Ausstellung gibt mit zahlreichen Artikeln aus allen Bereichen des römischen Lebens einen schlaglichtartigen Überblick über die Zeit der römischen Okkupation nördlich der Alpen. Die teilweise sehr speziellen Artikel sind allerdings nicht unbedingt jedermanns Sache.
Genre / Gruppe: Römische Provinzen; Austellungskatalog
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen

Militär

Allgemein


Titel: Militär in Rom: militärische und paramilitärische Einheiten im kaiserzeitlichen Stadtbild
Autor: Busch, Alexandra W.
Verlag: Reichert
Jahr: 2011
Einband: Kartoniert
Preis: 29,90 EUR
ISBN: 978-3-89500-706-4
Inhalt / Beschreibung:
In republikanischer Zeit galt Rom als „entmilitarisierte“ Zone. Unter Augustus wurden in der Hauptstadt des Reiches erstmalig Soldaten stationiert und somit ein entscheidender Wendepunkt zwischen Republik und Prinzipat markiert. Im kaiserzeitlichen Rom lebten und agierten nun zwischen 10.000 und 40.000 Soldaten. Sie bildeten einen wesentlichen Bestandteil der städtischen Kultur. Thema dieses Buches ist das stadtrömische Militär in allen seinen Facetten: es geht dabei vor allem um die Vielschichtigkeit seines kulturellen Erscheinungsbildes, seine Wirkung auf die städtische Bevölkerung und die Bedeutung für das zivile Leben in der Hauptstadt. Erstmalig werden die schriftlichen, archäologischen und bildlichen Quellen zum Militär in Rom zusammengestellt und ein umfassendes Bild vom Leben und Wirken der stadtrömischen Soldaten entworfen.
Genre / Gruppe: Militär; Soldatenleben
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Die Römische Armee, Tiberius Claudius Maximus Soldat im Dienste Trajans
Autor: Connolly, Peter
Verlag: Tessloff Verlag
Jahr: 1996
Einband: Pappband
Preis: 18,50 DM
ISBN: 3-7886-0745-9
Inhalt / Beschreibung:
Am Beispiel der Dacerfeldzüge der Kaiser Domitian und Trajan wird das Römische Militärwesen der Kaiserzeit lebendig dargestellt. Abgedeckt wird die Legion und die Auxiliarreiterei. Alles ist reich illustriert mit den legendären Zeichnungen Peter Connollys. Einfach und verständlich geschrieben und doch fachlich sehr hochwertig.
Genre / Gruppe: Militär; Kinder- und Jungendliteratur
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Auf dem Weg zum Imperium: die Geschichte der römischen Armee
Autor: Gilliver, Cathetine
Verlag: Theiss
Jahr: 2003
Einband: Pappband
Preis: 24,90 EUR
ISBN: 3-8062-1761-0
Inhalt / Beschreibung:
Leicht verständlich, gut strukturiert und übersichtlich stellt die Autorin aus archäologischen und schriftlichen Quellen eine sehr informative Zusammenfassung über das römische Militär zusammen. Prinzipien, Taktiken und Probleme der Armee beim Marsch, Lagerbau, in der Schlacht und bei der Belagerung werden analysiert und eng miteinander verknüpft. Viele gut ausgewählte Zitate aus antiken Quellen geben zusätzlich noch einen schönen Überblick über die Quellenlage zu den präsentierten Themen. Nur manchmal macht sich der zusammenfassende Charakter durch fehlende Tiefe im Detail bemerkbar.
Genre / Gruppe: Millitär
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Rom und das Schwert: Wie Krieger und Waffen die römische Geschichte prägten
Autor: James, Simon
Verlag: WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)
Jahr: 2013
Einband: Gebunden
Preis: 29,95 EUR
ISBN: 978-3-534-25598-6
Inhalt / Beschreibung:
Roms Militär war keine ›Kriegsmaschine‹, deren Zahnräder ohne zu reflektieren ineinandergegriffen hätten. Es gab nicht einmal einen Ausdruck für die römische Armee: Die Römer selbst sprachen von ›milites‹, also von Menschen statt von einer Institution. Simon James bietet eine anregend neue Perspektive auf die römische Geschichte, indem er sie aus der Sicht der Legionäre und ihrer Aktionen beschreibt. In einer einzigartigen Verbindung von Militär- und Sozialgeschichte zeigt er, dass Roms Herrschaft letztlich auf der Grausamkeit seiner Soldaten und ihrer exzellenten Bewaffnung beruhte. Das Schwert ist hier nicht nur als Erzeugnis einer hochentwickelten Technologie gemeint, sondern steht vor allem als Metapher imperialer Macht im Fokus: vom Aufstieg Roms bis zum Aufstand der Völker im Norden und Osten des Reiches - ausgelöst durch die Aggression der Legionen - die das Imperium Romanum schließlich in die Knie zwingen sollten.
Genre / Gruppe: Militär
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Panis Militaris Die Ernährung des Römischen Soldaten oder der Grundstoff der Macht
Autor: Junkelmann, Marcus
Verlag: Philipp von Zabern
Jahr: 1997
Einband: Leinen
Preis: 68,00 DM
ISBN: 3-8053-2332-8
Inhalt / Beschreibung:
In diesem Buch wird das Versorgungswesen des Römischen Heeres behandelt. Themen: Papierkrieg, Kasernierung, Heereszahlen, Sold, Militärhaushalt, Transportwesen, Magazine, Organisation und Verwaltung, Rationen und Gepäck, Kochstellen und Geschirr, sowie viel über die die direkte Ernährung der Soldaten, einschließlich vieler Rezepte. Gut illustriert und wie bei Dr. Junkelmann garantiert fachlich perfekt.
Genre / Gruppe: Militär; Versorgung
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Die Reiter Roms
Autor: Junkelmann, Marcus
Verlag: Philipp von Zabern
Beschreibung:
In 3 Bänden alles über die Römische Kavallerie
Anzahl der Titel: 3
Genre / Gruppe: Militär; Kavallerie
Links: Teil 1,Teil 2,Teil 3
Titel:

  • Titel: Die Reiter Roms Bd. I: Reise, Jagd, Triumph und Circusrennen
Bandnummer: 1
Jahr: 2008
Einband: Pappband
Preis: 9,95 EUR
ISBN: 3-8053-1006-4
Inhalt:
In diesem ersten Band befaßt sich Herr Junkelmann vorallem mit den Pferden allgemein, ihren verschiedenen Einsatzgebieten und der mytischen Einbindung in die römische Religion
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar
  • Titel: Die Reiter Roms, Teil II: Der militärische Einsatz
Bandnummer: 2
Jahr: 2008
Einband: Pappband
Preis: 9,95 EUR
ISBN: 3-8053-1139-7
Inhalt:
Die Entwicklung der römischen Kavallerie steht hier im Vordergrund, dazu wird der Einsatz mit Ausbildung, Operationsführung und Taktik näher beleuchtet. Bis man schließlich noch einige Worte zu den Feldzeichen verliert
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar
  • Titel: Die Reiter Roms, Teil III: Zubehör, Reitweise, Bewaffnung
Bandnummer: 3
Jahr: 2008
Einband: Pappband
Preis: 9,95 EUR
ISBN: 3-8053-1288-1
Inhalt:
Im letzten Teil wird der Ausrüstung nachgegangen, dazu das Reitzubehör genauso tiefgründig unter die Lupe genommen, wie die Ausrüstung des römischen Kavalleristen. Im Anhang befinden sich schließlich Anmerkungen zu den römischen Rennwägen und Schirrungen
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Die Legionen des Augustus
Autor: Junkelmann, Marcus
Verlag: Utz, Herbert
Jahr: 2015
Einband: Pappband
Preis: 58,00 EUR
ISBN: 978-3-8316-4418-6
Inhalt / Beschreibung:
Eine umfassende Darstellung des Militärwesens zu augustäischer Zeit und darüber hinaus. Grundsätzlicher Aufbau und Dienstablauf werden ebenso behandelt wie Ausrüstung und Praxis der Kriegsführung. Überprüfung durch einen Marsch mit rekonstruierten Waffen über die Alpen, anschaulich und leicht verständlich geschrieben.
Genre / Gruppe: Militär; Archäologie
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Unter den goldenen Adlern: der Waffenschmuck des römischen Imperiums
Autor: Künzel, Ernst
Verlag: Schnell + Steiner / Römisch-Germanischen Zentralmuseum
Jahr: 2008
Einband: Pappband
Preis: 24,90 EUR
ISBN: 978-3-7954-2011-6
Inhalt / Beschreibung:
Die Griechen und Römer des Altertums dekorierten ihre Waffen mit Motiven und Zeichen, welche Sieg und Glück verheißen sollten. Der Waffendekor der römischen Legionen spiegelt das Vertrauen auf die Götter Roms und auf die Stärke der römischen Armee, des ersten Berufsheeres der Geschichte: Mehr als eine Viertelmillion Mann standen ständig unter Waffen. Reich illustriertes Sachbuch zu den Waffen der römischen Legionen mit umfassender Behandlung des Waffendekors
Genre / Gruppe: Militär; Ausrüstung
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Die Römische Armee
Autor: Le Bohec, Yann
Verlag: Nikol
Jahr: 2009
Einband: Pappband
Preis: 9,95 EUR
ISBN: 978-3-86820-022-5
Inhalt / Beschreibung:
Dieses Buch ist eine sehr gute Darstellung der römischen Armee, da sie sich nicht nur auf die Kriege der Republik und frühen Kaiserzeit beschränkt, sondern auch auf die sozio-kulturellen Rahmenbedingungen der Entwicklung der römischen Armee. Rekrutierung und Leben der römischen Soldaten werden ausführlich dargestellt. Das Buch enthält auch einen Ausblick der Entwicklung der römischen Armee während der späten Kaiserzeit.
Genre / Gruppe: Militär
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Legionär in der römischen Armee: Der ultimative Karriereführer
Autor: Matyszak, Philip
Verlag: Primus
Jahr: 2010
Einband: Pappband
Preis: 19,90 EUR
ISBN: 3-86312-055-8
Inhalt / Beschreibung:
Philip Matyszaks "Legionär in der römischen Armee" ist ein Handbuch für Neulinge in der Armee des römischen Kaiserreiches zu dessen Glanzzeit um 100 n. Chr. (...) locker geschrieben, faktengesättigt, reich illustriert (...) garniert mit zynischen oder humorvollen Randbemerkungen. Matyszak erklärt, wie man in welche Legion kommt, wie gut es ist, bei der Kavallerie oder der Flotte zu sein, was es mit Training und Disziplin auf sich hat, wer der Feind ist, wie man im Lager und auf Feldzügen lebt, eine Stadt erobert und so weiter." Sunday Telegraph
Genre / Gruppe: Militär
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Die Legionäre des Kaisers: Soldatenleben im römischenn Ägypten
Autor: (Hrsg.) Palme, Bernhard
Verlag: Phoibos
Jahr: 2011
Einband: Pappband
Preis: 29,00 EUR
ISBN: 978-3-85161-052-9
Inhalt / Beschreibung:
Nilus 18 bildet den Begleitband zur Ausstellung „Die Legionäre des Kaisers. Soldatenleben im römischen Ägypten“ (17. Juni 2011 – 14. Jänner 2012) im Papyrusmuseum der ÖNB. Diese beleuchtet die Armee des Imperium Romanum zum ersten Mal aus der Sicht der Soldaten selbst und bietet mit über 60 Texten eine repräsentative Auswahl von Papyri, die entweder aus den Militärkanzleien stammen oder unmittelbar auf Soldaten, Veteranen und ihre Familien Bezug nehmen. Vielen Papyrustexten ist eine Übersetzung beigegeben, um die Legionäre und Auxiliarsoldaten in ihren eigenen Worten sprechen zu lassen. Dabei treten sie uns nicht als martialische Militaristen entgegen, sondern als Diener des Staates und Garanten der Sicherheit, als tüchtige Geschäftsmänner, gute Kameraden und sorgende Familienmitglieder. Das dienstliche und private Leben dieser am besten dokumentierten Berufsgruppe des Altertums wird eindrucksvoll sichtbar gemacht.
Genre / Gruppe: Militär; Soldatenleben
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Rangabzeichen im römischen Heer der Kaiserzeit
Autor: Pfahl, Stefan F.
Verlag: Wellem
Jahr: 2012
Einband: Kartoniert
Preis: 14,99 EUR
ISBN: 978-3-941820-12-8
Inhalt / Beschreibung:
Kannte das römische Miltär schon Kragenspiegel oder Schulterklappen? Was heute ein geläufiges Unterscheidungsmerkmal zwischen Offizieren, Unteroffizieren und Mannschaften darstellt, steht in einer 2000-jährigen Uniformtradition. Die antike Geschichtsschreibung, Papyri und Soldatengrabsteine, Wandmalereien und Steinreliefs überliefern ein abwechslungsreiches Spektrum an Dienstgradkennungen. In diesem Buch werden die bekannten und auch die unbekannteren Rangabzeichen des römischen Militärs dargestellt. Dazu gehören nicht nur textile Rangabzeichen wie die Purpurstreifen auf den Tuniken, sondern auch Orden, Helmbüsche und der Weinrebstock – das gefürchtete Züchtigungsinstrument des Centurios.
Genre / Gruppe: Militär; Ausrüstung
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Rom und seine Feinde, Kriege-Taktik-Waffen
Autor: Penrose, Jane
Verlag: Theiss
Jahr: 2007
Einband: Pappband
Preis: 39,90 EUR
ISBN: 978-3-8062-2064-3
Inhalt / Beschreibung:
Die Übersetzung des Originals von *Rome and Her Enemies* aus dem Jahre 2005 beschreibt sehr detailiert die römische Armee in Schlachtverläufen von Gründung Roms bis zur späten Kaiserzeit. Dabei kommen weder Ausrüstung der Römer in den unterschiedlichen Epochen, noch die der Feinde Roms zu kurz. Viele Schlachtschauplätze sind eigenständig aufgeführt und beschrieben. Dazu gibt es Analysen zu Schlachtaufstellungen, Taktiken, Siegen und Niederlagen. Überbrückt werden die detailreichen Textpassagen durch vorstellbare Grafiken und Anschauungszeichnungen zur Ausrüstung, Taktik, Geographie uvm..
Genre / Gruppe: Militär
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Die Römische Flotte, Classis Romana
Autor: Viereck, Hans D.L
Verlag: Koehlers Verlagsgesellschaft
Jahr: 1975
Einband: Pappband
Preis: 89,00 DM
ISBN: 3-7822-0106-X
Inhalt / Beschreibung:
Eine umfassende Sammlung von Daten zur Römischen Flotte. Themen sind unter anderem: Bewaffnung, Seestrategie, Dienstgrade, Hafenanlagen. Beinhaltet viele Karten und Zeichnungen. Durch hohen Detailreichtum und vorausgesetztes nautisches Vorwissen etwas schwerer in der Lektüre.
Genre / Gruppe: Marine; Militär
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Austellungskataloge


Titel: Am Rande des Imperiums
Autor: Kemkes, Martin; Willburger, Nina; Scheuerbrandt, Jörg
Verlag: Süddeutsche Verlagsgesellschaft (Herausgegeben vom Württembergischen Landesmuseum Stuttgart)
Jahr: 2002
Einband: englische Broschur
Preis: 18,00 EUR
ISBN: 3-88294-331-9
Inhalt / Beschreibung:
Ein sehr schön gemachtes Buch, das sich intensiv mit dem Aufbau und der Organisation der römischen Armee mit allen ihren Facetten beschäftigt. Anhand von sorgfältig ausgewählten literarischen und archäologischen Quellen wird der Alltag der Soldaten von der Ausrüstung über die Soldauszahlung bis zum Wachdienst am Limes anschaulich erörtert. Besonderes Prachtstück dieses Buches: die detailierte Analyse von Soldatengrabsteinen und die Darstellung des Karriereweges mit seinen verschiedenen Wirkungsorten auf einer Landkarte. Einfach faszinierend.
Genre / Gruppe: Austellungskatalog; Militär
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Fremdsprachig


Titel: Greece and Rome at war
Autor: Connolly, Peter
Verlag: Frontline Books
Jahr: 2012
Einband: Gebunden
Preis: 53,35 EUR
ISBN: 978-1-84832-609-5
Inhalt / Beschreibung:
Wer gedacht hat, Peter Connolly würde nur gute Kinderbücher schreiben und malen, der sieht sich nach diesem Werk gründlich eines Besseren belehrt. Mit der gewohnten zeichnerischen Perfektion und gut geschriebenen Texten führt der Autor durch die Entwicklung, Ausrüstung und Organisation der griechischen und römischen Armee. Was negativ auffällt ist das seltsame Ungleichgewicht bei den Themenschwerpunkten: während der Aufstieg Rom in der Mitte des ersten Jahrtausends v. Chr. äußerst umfangreich behandelt wird, kommt die römische Kaiserzeit mit ein paar Seiten kaum über das Niveau eines allgemeinen Geschichtslexikons hinaus. Ein wenig entschädigt dafür der lange Anhang zum Belagerungswesen und zur Kriegsführung auf See.
Genre / Gruppe: Militär; Fremdsprachig
Links: -
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar
Hinweis: auch als E-Book


Titel: Imperial Roman Naval Forces, 31 BC - AD 500
Autor: D'Amato; Raffaele
Verlag: Osprey Publishing
Jahr: 2009
Einband: 9,99 EUR
Preis: 9,99 GBP
ISBN: 978-1-84603-317-9
Inhalt / Beschreibung:
The Roman navy, although somewhat overshadowed by the Legions, played an important role for the Roman Empire. For the army to conquer and rule its vast territories, control of the sea lanes was essential. The navy fleets needed to be structured and powerful in order to dominate the trade routes, transport Legions and defend and attack against pirates and other enemies. Under Augustus in 31BC, the navy consisted of
Genre / Gruppe: Militär; Marine; Fremdsprachig
Links: -
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Roman Centurions, 31 BC - AD 500
Autor: D'Amato; Raffaele
Verlag: Osprey Publishing
Jahr: 2012
Einband: Kartoniert
Preis: 9,99 GBP
ISBN: 978-1-84908-795-7
Inhalt / Beschreibung:
Roman Centurions 31 BC-AD 500: The Classical and Late Empire
Genre / Gruppe: Militär; Fremdsprachig
Links: -
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: The Navies of Rome
Autor: Pitassi, Michael
Verlag: Boydell & Brewer, Woodbridge
Jahr: 2009
Einband: Gebunden
Preis: 45,00 GBP
ISBN: 978-1-84383-409-0
Inhalt / Beschreibung:
Gesamtüberblick über die Kriegsgeschichte Roms aus marinehistorischer Sicht. Verwendete Literatur jedoch leider fast nur angelsächsisch.
Genre / Gruppe: Militärisch; Marine; Fremdsprachig
Links: -
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar

Kunst und Kultur

Allgemein


Titel: Die Traianssäule in Rom: Dokumentation eines Krieges in Farbe
Autor: Pogorzelski, Ritchie
Verlag: Nünnerich-Asmus
Jahr: 2002
Einband: Pappband
Preis: 29,90 EUR
ISBN: 978-3-943904-00-0
Inhalt / Beschreibung:
Politisches Propagandamonument farblich gefasst. Die imposante, fast 40 Meter hohe Marmorsäule auf dem Traiansforum im Herzen Roms ist das Musterbeispiel eines römischen Siegesmonumentes. Auf dem über 200 Meter langen Fries der Traianssäule in Rom dokumentierte der römische Kaiser Traian (98 – 117 n. Chr.) seine beiden Feldzüge gegen die Daker, ein Volk im heutigen Rumänien, und seinen übermächtigen Sieg. Antike Denkmäler waren ursprünglich keineswegs weiß belassen, sondern farbig bemalt. Die Farbigkeit ermöglichte es, kleinste Details zu erkennen. In mühevoller Kleinarbeit ist es dem Autor gelungen, das ursprüngliche Erscheinungsbild der Reliefs durch die Kolorierung elektronischer Bilder für den heutigen Betrachter zurückzugewinnen und Details der römischen Militärgeschichte neu zu interpretieren. Aktuelle Fotos von Reenactment-Szenen ergänzen die erste farbige Komplettvorlage des wirkungsmächtigen Kunstwerks. Dem Archäologiestudenten, Hochschuldozenten, geschichtsinteressierten Nichtfachmann oder passionierten Römerfan bietet der Band eine leicht verständliche geschichtliche Einführung und höchst anschauliche Darstellung römischer Politkunst.
Genre / Gruppe: Kunst und Kultur; Militär
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Römische Kunst, Von Romulus zu Konstantin
Autor: Ramage,Nancy; Ramage, Andrew
Verlag: Könemann
Jahr: 1999
Einband: Leinen
Preis: -
ISBN: 3-8290-1720-0
Inhalt / Beschreibung:
Beschrieben und illustriert wird die römische Kunst vom Erbe der Etrusker und Villanova-Kultur, über die römische Republik, Augustus und die Ideen des Kaisertums zu den iulisch-claudischen Kaisern.Darauf folgen die flavischen Retter im Wandel zum Dispotistischen. Dann fügt sich Trajan und Hadrian an. Danach folgen Einblicke in die Zeit der antoninischen Kaiser, der Severer und der Soldatenkaiser, um schließlich die Ansichten mit den Tetrarchen und endlich Konstantin zu beenden.
Genre / Gruppe: Kunst und Kultur
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen

Literatur


Titel: Das Lesebuch der Antike: die einflussreichsten Dichter und Denker und ihre bedeutendsten Texte
Autor: (Hrsg.) Ackermann, Erich
Verlag: Anaconda
Jahr: 2014
Einband: Pappband
Preis: 9,95 EUR
ISBN: 978-3-7306-0075-7
Inhalt / Beschreibung:
Das Lesebuch der Antike' erkundet und erschließt die Geisteswelt und Literatur der alten Griechen und Römer. Vom Herausgeber sorgfältig ausgewählte Originaltexte und hinführende Kommentare bieten Zugang in die gesamte schriftliche Überlieferung: Homer und Hesiod, Lyrik, Dramatik und Geschichtsschreibung, Platon und Aristoteles, Philosophie und Rhetorik, der Eid des Hippokrates, die Stoiker und Epikureer, Caesar und Cicero, Tacitus und Plinius …
Genre / Gruppe: Kunst und Kultur; Literatur
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Geschichte der römischen Literatur
Autor: Baier, Thomas
Verlag: C. H. Beck
Jahr: 2010
Einband: Kartoniert
Preis: 8,95 EUR
ISBN: 978-3-406-56246-4
Inhalt / Beschreibung:
Eine Einführung in die Geschichte der römischen Literatur, von den Anfängen bis zur hohen Kaiserzeit, mit Erläuterungen der literarischen Gattungen und Vorstellung ihrer wichtigsten Vertreter und deren Hauptwerken.
Genre / Gruppe: Kunst und Kultur; Literatur; Nachschlagewerk
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Applaus für Venus: die 100 schönsten Liebesgedichte der Antike
Autor: (Hrsg.) Holzberg, Niklas
Verlag: C. H. Beck
Jahr: 2004
Einband: Pappband
Preis: 14,90 EUR
ISBN: 978-3-406-51502-6
Inhalt / Beschreibung:
Niklas Holzberg, international einer der besten Kenner antiker Liebeslyrik, hat hier die einhundert schönsten griechischen und lateinischen Liebesgedichte zusammengestellt und ins Deutsche übertragen - ein zeitloser Lektüregenuß für alle lebens-, liebes- und sinnenfrohen Freunde erotischer Literatur. Venus hat zweifellos ihren Applaus verdient - bis heute erfreuen wir uns an den zum Teil recht frivolen Versen, zu denen sie antike Dichterinnen und Dichter aus acht Jahrhunderten inspirierte. In den poetischen Beschreibungen von Liebesfreud' und Liebesleid finden wir uns auch nach zweitausend Jahren in zeitloser Verbundenheit wieder(...) Niklas Holzberg hat die einhundert schönsten griechischen und lateinischen Gedichte, die dem wichtigsten Thema der Menschheit gewidmet sind, ausgewählt und die Verse in ein zeitgemäßes Deutsch übertragen. Ihre Autoren - darunter beispielsweise Anakreon, Catull, Vergil, Horaz und Ovid - werden jeweils in einer kurzen biographischen Skizze vorgestellt. Dem Thema entsprechende Abbildungen illustrieren diese kleine Sammlung, die deutlich macht, warum die Werke antiker Dichter bis heute zur Weltliteratur gehören.
Genre / Gruppe: Kunst und Kultur; Literatur
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Das antike Theater
Autor: Seidensticker, Bernd
Verlag: C. H. Beck
Jahr: 2010
Einband: Kartoniert
Preis: 8,95 EUR
ISBN: 978-3-406-58796-2
Inhalt / Beschreibung:
Eine Einführung in die Geschichte des antiken, griechischen und römischen Theaters, über seine Entstehung, Entwicklung und Genres, damit verbundene Architektur, Organisation, Finanzierung, Autoren, Schauspieler, Zuschauer, die Masken, Kostüme, Requisiten und Formen der Inszenierung.
Genre / Gruppe: Kunst und Kultur; Literatur
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Unterhaltung


Titel: Gladiatoren: das Spiel mit dem Tod
Autor: Junkelmann, Marcus
Verlag: von Zabern
Jahr: 2008
Einband: Pappband
Preis: 39,90 EUR
ISBN: 978-3-8053-3797-7
Inhalt / Beschreibung:
Vergleichbar in der Anziehungskraft mit dem heutigen Fußballsport standen die Gladiatorenkämpfe im Zentrum römischen Gesellschaftslebens. Gladiatoren waren Todgeweihte, geächtete Außenseiter einerseits und Publikumslieblinge, Sexsymbole oder bewundertes Vorbild an Tapferkeit und Todesverachtung andererseits. Junkelmann lässt den Leser einen Blick hinter die Kulissen werfen, indem er sich den praktischen Problemen dieser römischen Berufskämpfer zuwendet. Wie sahen die Rüstungen und Waffen der einzelnen Kampfgattungen wirklich aus? Wie fühlte sich ein Gladiator, der seinem Feind gegenüberstand? Junkelmann hat es ausprobiert. Ausrüstung und Kampftechnik wurden entlang antiker Textquellen, vielschichtiger Bildwerke und kostbarer Originalrüstungen schlüssig rekonstruiert und experimentell erprobt.
Genre / Gruppe: Kunst und Kultur; Unterhaltung
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Römische Spiele: so spielten die alten Römer
Autor: Uebel, Katharina; Buri, Peter
Verlag: Regionalia
Jahr: 2010
Einband: Pappband
Preis: 4,95 EUR
ISBN: 978-3-939722-32-8
Inhalt / Beschreibung:
Über die Gesellschaftsspiele der Römer inkl. 70 Anleitungen zu orginalen Spielen
Genre / Gruppe: Kunst und Kultur; Unterhaltung
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar

Sozialgeschichte


Titel: Rom und das Reich in der Hohen Kaiserzeit: 44 v. Chr. - 260 n. Chr.
Autor: Jacques, Francois; Scheid, John
Verlag: De Gruyter
Beschreibung:
-
Anzahl der Titel: 2
Genre / Gruppe: Sozialgeschichte; Rom allgemein; Kaiserzeit
Links: -
Titel:

  • Titel: Die Struktur des Reiches
Bandnummer: 1
Jahr: 1998
Einband: Gebunden
Preis: 149,95 EUR
ISBN: 978-3-11-187117-2
Inhalt:
Ein umfassendes, sozialgeschichtliches Überblickswerk zur Entwicklung der römischen Herrschaft in der Kaiserzeit (Rolle des Kaisers, Wandel der Institutionen, Heer, Gesellschaft, Wirtschaft). Wissenschaftlich, aber doch sehr übersichtlich
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar
Hinweis: Achtung! es gibt zwei Ausgaben eine für 99 €(Ebook) und eine für 150€
  • Titel: Die Regionen des Reiches
Bandnummer: 2
Jahr: 1998
Einband: Gebunden
Preis: 239,00 EUR
ISBN: 978-3-11-181203-8
Inhalt:
Ein umfassendes, sozialgeschichtliches Überblickswerk zur Entwicklung der römischen Herrschaft in der Kaiserzeit (Rolle des Kaisers, Wandel der Institutionen, Heer, Gesellschaft, Wirtschaft). Wissenschaftlich, aber doch sehr übersichtlich
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar
Hinweis: Achtung! es gibt zwei Ausgaben eine für 160 €(Ebook) und eine für 240€


Titel: Römer im Schatten der Geschichte: Gladiatoren, Prostituierte, Soldaten: Männer und Frauen im Römischen Reich
Autor: Knapp, Robert
Verlag: Klett-Cotta
Jahr: 2012
Einband: Pappband
Preis: 24,95 EUR
ISBN: 3-608-94703-5
Inhalt / Beschreibung:
Die Geschichte der Bewohner des Römischen Reiches, die nicht zu den Reichen und Superreichen gehörten Robert Knapp holt römische "Durchschnittsbürger" und Menschen vom unteren Rand der Gesellschaft aus dem Schatten der Geschichte. Meisterhaft erzählt, revidiert er dabei zahlreiche Urteile, die die Geschichtsschreibung bis heute etwa von Cicero oder Tacitus übernommen hat.
Genre / Gruppe: Sozialgeschichte; Alltag
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar

Religion und Mythologie

Allgemein


Titel: Sagen der Römer : Geschichten und Geschichte aus der Frühzeit Roms
Autor: Fietz, Waldemar
Verlag: Insel
Jahr: 1988
Einband: Kartoniert
Preis: 16,00 DM
ISBN: 3-458-32166-7
Inhalt / Beschreibung:
-
Genre / Gruppe: Religion und Mythologie
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Götterlehre oder mythologische Dichtungen der Alten
Autor: Moritz, Karl Philipp
Verlag: Insel
Jahr: 1989
Einband: Leinen
Preis: 7,00 DM
ISBN: 3-7351-0156-9
Inhalt / Beschreibung:
-
Genre / Gruppe: Religion und Mythologie
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Die Religion der Römer: Eine Einführung
Autor: Rüpke, Jörg
Verlag: Beck
Jahr: 2006
Einband: Kartoniert
Preis: 19,90 EUR
ISBN: 978-3-406-47175-9
Inhalt / Beschreibung:
Das Leben der Römer war durchdrungen von den unterschiedlichsten Kulten und Riten, die von den Priestern, aber auch von einfachen Bürgern zu Ehren einer Vielzahl von Göttern vollzogen wurden. Jörg Rüpke bietet eine allgemeinverständliche Einführung in die faszinierende Welt der römischen Religion. ... Jörg Rüpke bietet eine moderne Einführung in die Religion der Römer. Er zeigt, wie die Zahl der Götter und ihrer Kulte in dem Maße wuchs, je stärker sich das römische Reich ausdehnte und man aus allen Teilen des Imperiums neue Gottheiten nach Rom importierte. Neben die alten Gottheiten wie etwa Iuppiter, dessen Gattin Juno oder den Kriegsgott Mars traten beispielsweise die ägyptische Isis und der orientalische Mithras - und später führte eine jüdische Sekte sogar einen seltsamen gekreuzigten Gott ein, den seine Anhänger Christus nannten. Alle diese Götter hatten ihre Kulte, und je genauer man die vorgeschriebene Kultpraxis einhielt, um so gewisser durfte man sich des göttlichen Beistands erfreuen. Die Römer bemühten sich, durch Opfer, Gelübde, Feste oder die Errichtung von Tempeln die Gunst der Himmlischen zu erringen - und folgten zu diesem Zweck einem regelrechten Festkalender. Insgesamt macht das Werk deutlich, daß die Ausübung der Religion für die Römer sehr viel mehr als für den modernen Menschen eine existenzielle Angelegenheit jedes einzelnen und nicht bloß der Beruf der Priester war.
Genre / Gruppe: Religion und Mythologie
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Die Irrfahrten des Odysseus : die schönsten Sagen des klassischen Altertums
Autor: Stoll, Heinrich Alexander; (Hrsg.) Schwab, Gustav; (Ill.) Flaxmann, John
Verlag: Kinderbuchverlag Berlin
Jahr: 1987
Einband: Kartoniert
Preis: 6,80 DM
ISBN: 3-358-00303-5
Inhalt / Beschreibung:
-
Genre / Gruppe: Religion und Myhtologie; Kinder- und Jugendbuch
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Vergriffen


Titel: Die griechisch-römische Religion: Kult, Frömmigkeit und Moral
Autor: Veyne,Paul
Verlag: Reclam
Jahr: 2015
Einband: Kartoniert
Preis: 12,95 EUR
ISBN: 978-3-15-020393-4
Inhalt / Beschreibung:
Was hat es mit den antiken Göttern auf sich? Man betete zu ihnen, brachte ihnen Opfer dar, verehrte sie, hoffte auf ihren Beistand und sagte ihnen gleichwohl alles Mögliche Schlechte nach: Betrug, Ehebruch, Eifersucht, Willkür. Verband man Hoffnungen mit ihnen? Liebte man sie? Der große französische Althistoriker Paul Veyne beschreibt die heidnische Religion der Antike ganz anders als in üblichen Handbuchdarstellungen, frisch und faszinierend: er fragt nach der ganzen Vielfalt des Sich-Verhaltens gegenüber den Göttern in der Gesellschaft des alten Griechenland und Rom, denn Religion ist für ihn das, was Menschen glauben.
Genre / Gruppe: Religion und Mythologie
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Austellungskataloge


Titel: Imperium der Götter: Isis, Mithras, Christus; Kulte und Religionen im Römischen Reich
Autor: (Hrsg.) Hattler, Claus
Verlag: Theiss
Jahr: 2013
Einband: Pappband
Preis: 39,95 EUR
ISBN: 3-8062-2871-X
Inhalt / Beschreibung:
Alt, mythenumwoben, okkult und dadurch umso faszinierender dieser Band beleuchtet einen der spannendsten Bereiche antiker Religion: Vor fast 2000 Jahren machen sich die Römer die Welt Untertan; und auf einmal kommen sie mit Gottheiten in Berührung, die ihr Pantheon nicht kennt. Doch Isis, Mithras und Magna Mater finden schnell ihre Anhänger, auch im römischen Deutschland. Letzten Endes siegt das Christentum, um forthin das westliche Europa zu prägen. So unterschiedlich diese Religionen sind, so viel haben sie gemein. Vermeintlich aus dem Orient stammend, verwirren sie durch ihre vieldeutigen Mythologien, düsteren Kultpraktiken und obskuren Initiationsriten. Der Begleitband zur großen Ausstellung im Badische Landesmuseum in Karlsruhe bringt nun Licht in das pluralistische Religionsleben der Römer. Jüngste Forschungsergebnisse und aktuelle archäologische Erkenntnisse werden anhand einzigartiger Funde, Modelle und nachgebauter szenischer Präsentationen veranschaulicht.
Genre / Gruppe: Austellungskatalog
Links: Deutsche Nationalbibliothek
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar

Germanische Religion und Mythologie


Titel: Germanische Götter- und Heldensagen
Autor: Dahn, Felix; Dahn, Therese
Verlag: Marix
Jahr: 2004
Einband: Pappband
Preis: 10,00 EUR
ISBN: 978-3-937715-39-1
Inhalt / Beschreibung:
Die germanische Götterwelt und ihr Sagenschatz sind so vielgestaltig und faszinierendwie kaum ein anderer Volksglaube. Die germanischen Mythen erzählen von dreiWelten:Midgard, die menschliche, Utgard, die Welt der Riesen und Dämonen, und Asgard, dieWelt der Götter. Mächtige Götter wie Wodan, der Gott der Unterwelt, oder Donar,der Gott des Himmels und des Donners, nehmen Einfluss auf die Geschicke desMenschen…! Den Ursprüngen von Tolkiens Meisterwerk »Herr der Ringe« auf der Spur
Genre / Gruppe: Religion und Mythologie; Germanen
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar


Titel: Religion und Mythologie der Germanen
Autor: Simek, Rudolf
Verlag: Theiss
Jahr: 2014
Einband: Pappband
Preis: 19,95 EUR
ISBN: 978-3-8062-2938-7
Inhalt / Beschreibung:
Anhand von archäologischen Funden und authentischen Quellen zeichnet dieses Buch ein beeindruckendes Gesamtbild der religiösen Welt der Germanen. Anschaulich stellt der Autor dar, wie das Christentum an germanische Vorstellungen anknüpfte und wie die germanische Mythenwelt bis heute in vielfachen Formen der Volksreligiosität weiterlebt.
Genre / Gruppe: Religion und Mythologie; Germanen
Links: Buchhandel.de
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar

Fremdsprachig


Titel: The Matter of the Gods. Religion and the Roman Empire
Autor: Ando, Clifford
Verlag: University of California Press
Jahr: 2008
Einband: Leinen
Preis: -
ISBN: 978-0-520-25083-3
Inhalt / Beschreibung:
What did the Romans know about their gods? Why did they perform the rituals of their religion, and what motivated them to change those rituals? To these questions Clifford Ando proposes simple answers: In contrast to ancient Christians, who had faith, Romans had knowledge, and their knowledge was empirical in orientation. In other words, the Romans acquired knowledge of the gods through observation of the world, and their rituals were maintained or modified in light of what they learned. After a preface and opening chapters that lay out this argument about knowledge and place it in context, The Matter of the Gods pursues a variety of themes essential to the study of religion in history.
Genre / Gruppe: Religion und Mythologie; Fremdsprachig
Links: University of California Press
Verfügbarkeit im Handel: Verfügbar

Bücherschrank
Persönliche Werkzeuge