Imperium Romanum » Sim-Off » Allgemeines » Rufos Elysium » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (69): « erste ... « vorherige 66 67 [68] 69 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rufos Elysium
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Viridomarus

Wohnort: Roma / Italia

Viridomarus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wunsch nach Anonymität? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
12.07.2020 19:12

Wer das Verstecken nötig hat tut es großes Grinsen
Man sollte den Charakter und den Spieler dahinter trennen können.

Jene die sich verstecken (müssen), können es selbst nicht. Wieso sonst das Versteckspiel?

Spielt man einen Bösewicht und einen Tempeldiener sollte klar sein, dass sich die Chars und deren Handlung unterscheidet. Dennoch kann man zu beiden Chars offen stehen. Falls nicht, sollte man den Char dann möglicherweise anders spielen oder davon absehen so einen Char zu spielen.

Weitere Möglichkeit wäre auch, wenn man sich als Char XYZ alle anderen Mitspieler vergrault hat, kann man als unbekannter Char mit den vors Schienbein getretenen Chars immer noch spielen. Sagt aber dann auch aus, warum man dann verstecken spielen muss oder?

So oder so wäre es doch einfach im Hauptchar alle Neben-IDs aufzuführen zu müssen. Versteckspiel beendet smile

Genauso witzig ist doch der Geistmodus. Wenn ich möchte dass mich keiner sieht, komme ich nicht on großes Grinsen Wenn ich on bin, darf mich jeder sehen.
12.07.2020 19:12 Viridomarus ist offline E-Mail an Viridomarus senden Beiträge von Viridomarus suchen Nehmen Sie Viridomarus in Ihre Freundesliste auf
Appius Furius Cerretanus

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #18
Sehr hungrig
Essen
Mit Dach über'm Kopf
Wohnen
Annehmbar gekleidet
Leben
Kulturbanause
Luxus

Appius Furius Cerretanus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wunsch nach Anonymität? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
12.07.2020 21:19

*schmunzel* kein Kommentar.
12.07.2020 21:19 Appius Furius Cerretanus ist offline E-Mail an Appius Furius Cerretanus senden Beiträge von Appius Furius Cerretanus suchen Nehmen Sie Appius Furius Cerretanus in Ihre Freundesliste auf
Manius Purgitius Lurco

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #49
Halb verhungert
Essen
Praktisch obdachlos
Wohnen
Verwahrlost
Leben
Völlig vereinsamt
Luxus

Manius Purgitius Lurco Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wunsch nach Anonymität? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
12.07.2020 21:55

großes Grinsen wahre Worte Boss großes Grinsen
12.07.2020 21:55 Manius Purgitius Lurco ist offline E-Mail an Manius Purgitius Lurco senden Beiträge von Manius Purgitius Lurco suchen Nehmen Sie Manius Purgitius Lurco in Ihre Freundesliste auf
Hairan

Wohnort: Roma / Italia

Hairan Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wunsch nach Anonymität? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
13.07.2020 00:08

Den Geistmodus benutze ich hier als Stilmittel, es ist Hairan angemessen, dass er unbemerkt kommt und geht. cool
13.07.2020 00:08 Hairan ist offline E-Mail an Hairan senden Beiträge von Hairan suchen Nehmen Sie Hairan in Ihre Freundesliste auf
Sisenna Iunius Scato

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #29
Halb verhungert
Essen
Praktisch obdachlos
Wohnen
Verwahrlost
Leben
Völlig vereinsamt
Luxus

Sisenna Iunius Scato Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wunsch nach Anonymität? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
13.07.2020 00:37

DAS habe ich nicht als Antwort erwartet! Interessant.

Ich kann mir vorstellen, dass manch einer den Geist-Modus benutzen könnte, um nicht gestalkt zu werden und sich rechtfertigen zu müssen, warum er immer noch nicht geantwortet hat, obwohl er doch online war.

Mich würde interessieren, ob noch jemand aus dem Nähkästchen plaudern möchte, der Wert darauf legt, dass seine IDs nicht dem selben Spieler zugeordnet werden können, da es sicher auch Leute gibt, die dadurch kein Trojanisches Pferd fabrizieren wollen, sondern andere Absichten hegen.

Nur welche Motive sind es?
13.07.2020 00:37 Sisenna Iunius Scato ist offline E-Mail an Sisenna Iunius Scato senden Beiträge von Sisenna Iunius Scato suchen Nehmen Sie Sisenna Iunius Scato in Ihre Freundesliste auf
Lucius Annaeus Florus Minor

Wohnort: Mogontiacum / Provincia Germania Superior

WiSim: Rang #11
Sehr hungrig
Essen
Mit Dach über'm Kopf
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Lucius Annaeus Florus Minor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wunsch nach Anonymität? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.07.2020 11:15

Bei mir ist es so, dass ich zwar keinen Wert darauf lege, dass man nicht weiss, wer meine Chars sind, aber ich es trotzdem nicht an die grosse Glocke hänge.

Meine Gründe sind privater Natur. Ich spiele 2 Chars, die sich hoffentlich irgendwann einmal zu einer Familie zusammen schliessen werden. Das ist mir persönlich wichtig, dass ich nicht in einem Spiel plötzlich meiner realen Gattin gespielt untreu werde. Versteht vermutlich lange nicht jeder, aber so bin ich halt. Da meine Gattin nicht mitspielt, würde ich eine Heirat mit einem anderen weiblichen Char als meinem eigenen als Untreue empfinden.

Was den dritten Char angeht, so hat es ganz reale Gründe. Er ist eine Art verlängerter Arm meines Hauptchars, der auch Dinge angehen kann, die mein Hauptchar als standestechnischen Gründen in Rom nicht tun könnte oder würde. Diese Verbindung hätte man auch im echten Rom eher geheim gehalten, weil man auch damals nicht immer wollte, dass gleich die ganze Stadt weiss, dass x dahinter steckt, wenn y etwas macht.

Fragt mich jemand, so stehe ich offen dazu, wer meine Chars sind.

Früher war es noch komplizierter, da ich da noch einen Char aus einer anderen Sim spielte, welche hier eine Botschaft hatte (Tylus). Da war dann klar, dass ich das bin und es war auch klar, wie die Rollen und Beziehungen da sind. Da hatte ich also früher alle 3 Varianten in meinen Chars, geheim, offen aber nicht herumerzählt und komplett offen.
20.07.2020 11:15 Lucius Annaeus Florus Minor ist offline E-Mail an Lucius Annaeus Florus Minor senden Beiträge von Lucius Annaeus Florus Minor suchen Nehmen Sie Lucius Annaeus Florus Minor in Ihre Freundesliste auf
Tiberios

Wohnort: Roma / Italia

Tiberios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wunsch nach Anonymität? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.07.2020 11:40

Zitat:
Bei mir ist es so, dass ich zwar keinen Wert darauf lege, dass man nicht weiss, wer meine Chars sind, aber ich es trotzdem nicht an die grosse Glocke hänge.


ist bei mir ähnlich, wobei einer meiner Chars ein früherer NPC ist, also dürfte das offensichtlich sein.
Ich sage es, wenn man mich per PN nach einer speziellen ID fragt.

Zitat:
Weitere Möglichkeit wäre auch, wenn man sich als Char XYZ alle anderen Mitspieler vergrault hat, kann man als unbekannter Char mit den vors Schienbein getretenen Chars immer noch spielen


Dieser Aspekt wäre mir gleich.
Wenn mit einem Char das Spiel nicht klappt, kann es dennoch mit einem oder mehreren anderen des gleichen Spielers gut gehen. (Ich habe selbst solch ein Beispiel laufen Augenzwinkern )
Was anderes ist, wenn ein Spieler permanent die gleiche Art Char clont, dann geht es vermutlich wieder schief.

Zitat:
so hat es ganz reale Gründe. Er ist eine Art verlängerter Arm meines Hauptchars, der auch Dinge angehen kann, die mein Hauptchar als standestechnischen Gründen in Rom nicht tun könnte oder würde. Diese Verbindung hätte man auch im echten Rom eher geheim gehalten, weil man auch damals nicht immer wollte, dass gleich die ganze Stadt weiss, dass x dahinter steckt, wenn y etwas macht.


Liegt diese Vorgehensweise daran, dass IR eben kein reines RPG ist, sondern (immer noch?) Züge einer Micronation trägt?
Natürlich würde man in einem realen antiken Rom so handeln.

Zitat:
da ich da noch einen Char aus einer anderen Sim spielte, welche hier eine Botschaft hatte (Tylus)


Das klingt ja spannend. fröhlich Wie war das denn mit Tylus?
20.07.2020 11:40 Tiberios ist offline E-Mail an Tiberios senden Beiträge von Tiberios suchen Nehmen Sie Tiberios in Ihre Freundesliste auf
Sisenna Iunius Scato

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #29
Halb verhungert
Essen
Praktisch obdachlos
Wohnen
Verwahrlost
Leben
Völlig vereinsamt
Luxus

Sisenna Iunius Scato Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wunsch nach Anonymität? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.07.2020 13:28

Ich halte es wie Florus, wer fragt erhält Antwort. Wobei mein Schreibstil vermutlich eh sehr leicht wiederzuerkennen ist.

Zitat:
Da meine Gattin nicht mitspielt, würde ich eine Heirat mit einem anderen weiblichen Char als meinem eigenen als Untreue empfinden.
Doch, ich verstehe das und finde das sehr anständig. Ich bin zwar in festen Händen, aber das Thema wurde daheim besprochen und Sim-on-Romanzen gehen in gegenseitigem Einvernehmen klar. Dazu trägt sicher bei, dass ich eine ehrliche Haut bin.

Ich habe allerdings im eigenen Forum auch schon erlebt, dass sich bei Mitspielern aus romantischem Rollenspiel RL-Eifersuchtsdramen entwickelt haben, Freundschaften zerbrachen etc. Das Konfliktpotenzial lässt sich nicht leugnen. Darum verstehe ich vollkommen, warum manche um Romanzen lieber einen Bogen machen.

Zitat:
Wenn mit einem Char das Spiel nicht klappt, kann es dennoch mit einem oder mehreren anderen des gleichen Spielers gut gehen.
Sicher. Aber was ist, wenn man Sim-off mit einem Spieler nicht kann?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sisenna Iunius Scato: 20.07.2020 13:28.

20.07.2020 13:28 Sisenna Iunius Scato ist offline E-Mail an Sisenna Iunius Scato senden Beiträge von Sisenna Iunius Scato suchen Nehmen Sie Sisenna Iunius Scato in Ihre Freundesliste auf
Tiberios

Wohnort: Roma / Italia

Tiberios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wunsch nach Anonymität? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.07.2020 14:08

Zitat:
Original von Sisenna Iunius Scato

Zitat:
Wenn mit einem Char das Spiel nicht klappt, kann es dennoch mit einem oder mehreren anderen des gleichen Spielers gut gehen.
Sicher. Aber was ist, wenn man Sim-off mit einem Spieler nicht kann?


Dann sollte man so ehrlich sein und dem anderen Spieler aus dem Weg gehen, vielleicht auch durch eine sim on- Lösung.
Ärgerlich wird es, wenn einer der Spieler das nicht einsieht, das ist dann wirklich Mist. -.^
20.07.2020 14:08 Tiberios ist offline E-Mail an Tiberios senden Beiträge von Tiberios suchen Nehmen Sie Tiberios in Ihre Freundesliste auf
Marcus Valerius Nasica

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #50
Halb verhungert
Essen
Praktisch obdachlos
Wohnen
Verwahrlost
Leben
Völlig vereinsamt
Luxus

Marcus Valerius Nasica Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Charon und das Geld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.07.2020 15:33

Weil ich gerade für meinen nächsten Beitrag ein wenig was über griechische Münzen, speziell über Drachme und Obolus gelesen habe....ich bin beim Wiki-Artikel zum Obolus an der Stelle hängen geblieben wo beschrieben wird, dass den Verstorbenen Oboli als Fährgeld für Charon dem Totenfährmann unter die Zunge gelegt wurden vor der Bestattung. Nichts, was ich nicht auch vorher schon wusste, doch jetzt gerade habe ich mich gefragt: Was fängt ein mythologischer Fährmann, der den ganzen Tag am Totenfluss rumschippert eigentlich mit diesseitigem Menschengeld an??

Geht der damit irgendwann einmal auf die Athener Agora einkaufen, oder wofür gibt so ein Charon sonst sein Geld aus? Verlangt Hades etwa Miete von ihm? großes Grinsen
20.07.2020 15:33 Marcus Valerius Nasica ist offline E-Mail an Marcus Valerius Nasica senden Beiträge von Marcus Valerius Nasica suchen Nehmen Sie Marcus Valerius Nasica in Ihre Freundesliste auf
Tiberios

Wohnort: Roma / Italia

Tiberios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Charon und das Geld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.07.2020 15:38

Charon wirft sie in den Fluss, und wenn der Fluss so voll ist, dass die Toten trockenen Fußes rüberlaufen können, ist er frei. Er ist ja als Fährmann mehr oder weniger zwangsverpflichtet.
20.07.2020 15:38 Tiberios ist offline E-Mail an Tiberios senden Beiträge von Tiberios suchen Nehmen Sie Tiberios in Ihre Freundesliste auf
Marcus Valerius Nasica

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #50
Halb verhungert
Essen
Praktisch obdachlos
Wohnen
Verwahrlost
Leben
Völlig vereinsamt
Luxus

Marcus Valerius Nasica Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Charon und das Geld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.07.2020 16:06

Ist das deine Vermutung, oder ist das so tatsächlich irgendwo überliefert?
20.07.2020 16:06 Marcus Valerius Nasica ist offline E-Mail an Marcus Valerius Nasica senden Beiträge von Marcus Valerius Nasica suchen Nehmen Sie Marcus Valerius Nasica in Ihre Freundesliste auf
Tiberios

Wohnort: Roma / Italia

Tiberios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Charon und das Geld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.07.2020 16:52

Zitat:
Original von Marcus Valerius Nasica
Ist das deine Vermutung, oder ist das so tatsächlich irgendwo überliefert?



Ich hatte das aus einem alten Aufsatz "Der Fährmann als literarisches Motiv", in dem der Fährmann als dämonische Gestalt, die selbst der Erlösung oder Errettung bedarf, interpretiert wird; es ist auch ein Märchenmotiv und ein Motiv von Mittelmeer- Volkssagen, aber direkt aus der Antike ist es nicht überliefert.
Es kann sehr gut sein, dass hier schon christliche Motive reinspielen.

Zumindest böte es eine Erklärung.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Tiberios: 20.07.2020 18:52.

20.07.2020 16:52 Tiberios ist offline E-Mail an Tiberios senden Beiträge von Tiberios suchen Nehmen Sie Tiberios in Ihre Freundesliste auf
Lucius Annaeus Florus Minor

Wohnort: Mogontiacum / Provincia Germania Superior

WiSim: Rang #11
Sehr hungrig
Essen
Mit Dach über'm Kopf
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Lucius Annaeus Florus Minor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wunsch nach Anonymität? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2020 11:35

Zitat:
Original von Tiberios
Zitat:
da ich da noch einen Char aus einer anderen Sim spielte, welche hier eine Botschaft hatte (Tylus)


Das klingt ja spannend. fröhlich Wie war das denn mit Tylus?


Tylus war eine Micronation, welche der alten Kultur Tylos nachempfunden war. Das Gebiet liegt im Bereich von Kuwait bis in die VAE mit Hauptstadt in Bahrain. Das ist historisch und archäologisch so gesichert, zumindest war es die damalige Meinung, als ich mich vor 20 Jahren noch intensiv damit beschäftigt hatte.

Tylos hatte Handelsbeziehungen bis Indien und China und zwar auf dem Seeweg und konnte daher viel schneller liefern als die Karawanen auf der Seidenstrasse. Hauptware von Tylos waren Perlen. Noch heute tauchen in Bahrain die Perlentauchen auf die gleiche, uralte Art und leben von ihrer "Beute".

Ja, es war sehr spannend, und ein Privileg, denn das IR hatte zu keiner anderen Nation oder Micronation, Sim oder Forum, irgendwelche offiziellen Beziehungen. Nur mit Tylus gab es das, sogar mit einer echten "Botschaft", dem Praetorium Regni Tyli in Ostia.
21.07.2020 11:35 Lucius Annaeus Florus Minor ist offline E-Mail an Lucius Annaeus Florus Minor senden Beiträge von Lucius Annaeus Florus Minor suchen Nehmen Sie Lucius Annaeus Florus Minor in Ihre Freundesliste auf
Lucius Annaeus Florus Minor

Wohnort: Mogontiacum / Provincia Germania Superior

WiSim: Rang #11
Sehr hungrig
Essen
Mit Dach über'm Kopf
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Lucius Annaeus Florus Minor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Charon und das Geld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2020 11:38

Zitat:
Original von Tiberios
Zitat:
Original von Marcus Valerius Nasica
Ist das deine Vermutung, oder ist das so tatsächlich irgendwo überliefert?



Ich hatte das aus einem alten Aufsatz "Der Fährmann als literarisches Motiv", in dem der Fährmann als dämonische Gestalt, die selbst der Erlösung oder Errettung bedarf, interpretiert wird; es ist auch ein Märchenmotiv und ein Motiv von Mittelmeer- Volkssagen, aber direkt aus der Antike ist es nicht überliefert.
Es kann sehr gut sein, dass hier schon christliche Motive reinspielen.

Zumindest böte es eine Erklärung.


Ich habe auch schon davon gehört, allerdings finde ich das eine sehr moderne Art, die Dinge zu verstehen. Ich glaube nicht, dass die alten Römer und Griechen so gedacht haben. Immerhin war es für sie völlig normal, dass die Götter sich in Menschengestalt auf der Erde tummeln, also warum sollte es Charon nicht möglich sein, sich in Menschengestalt auf der Erde Dinge zu kaufen, die er dann in seiner Fähre konsumiert oder geniesst?

Die Römer und Griechen sahen Oberwelt, Unterwelt, Götterwelt und Menschenwelt viel zusammenhängender und mit einander in Austausch, als wir das mit unseren Religionen heute nachvollziehen können.
21.07.2020 11:38 Lucius Annaeus Florus Minor ist offline E-Mail an Lucius Annaeus Florus Minor senden Beiträge von Lucius Annaeus Florus Minor suchen Nehmen Sie Lucius Annaeus Florus Minor in Ihre Freundesliste auf
Tiberios

Wohnort: Roma / Italia

Tiberios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wunsch nach Anonymität? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2020 11:44

Wurde das Forum von Tylos dann eingestellt? ich werde nachher lesen, finde so etwas interessant.
Dann hätte man auch den aktuellen Handel über Palmyra und Alexandria ausspielen können. fröhlich

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tiberios: 21.07.2020 11:53.

21.07.2020 11:44 Tiberios ist offline E-Mail an Tiberios senden Beiträge von Tiberios suchen Nehmen Sie Tiberios in Ihre Freundesliste auf
Tiberios

Wohnort: Roma / Italia

Tiberios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Charon und das Geld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2020 11:48

Für mich ist diese Geschichte auch schon sehr christlich, gerade das mit der Erlösung. Also mittelalterlich.
Als Charon schon von Religion ins Märchen übergeht.
21.07.2020 11:48 Tiberios ist offline E-Mail an Tiberios senden Beiträge von Tiberios suchen Nehmen Sie Tiberios in Ihre Freundesliste auf
Tiberios

Wohnort: Roma / Italia

Tiberios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Treue und Untreue Sim-on/Sim- off Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2020 12:19

Zitat:
Original von Sisenna Iunius Scato

Zitat:
Da meine Gattin nicht mitspielt, würde ich eine Heirat mit einem anderen weiblichen Char als meinem eigenen als Untreue empfinden.
Doch, ich verstehe das und finde das sehr anständig. Ich bin zwar in festen Händen, aber das Thema wurde daheim besprochen und Sim-on-Romanzen gehen in gegenseitigem Einvernehmen klar. Dazu trägt sicher bei, dass ich eine ehrliche Haut bin.



Verstehe das gerade jetzt so richtig und möchte nachfragen: Könnten Sim on- Romanzen als Untreue gewertet werden?
Ich hatte mir offen gesagt bis dato darüber keine Gedanken gemacht, sondern sah es eher so, wie wenn ich als Autor eine (Liebes)geschichte schreibe.
Sollte man seinem Partner/Partnerin darüber Bescheid sagen?
21.07.2020 12:19 Tiberios ist offline E-Mail an Tiberios senden Beiträge von Tiberios suchen Nehmen Sie Tiberios in Ihre Freundesliste auf
Lucius Annaeus Florus Minor

Wohnort: Mogontiacum / Provincia Germania Superior

WiSim: Rang #11
Sehr hungrig
Essen
Mit Dach über'm Kopf
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Lucius Annaeus Florus Minor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Treue und Untreue Sim-on/Sim- off Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2020 15:31

Zitat:
Original von Tiberios
Verstehe das gerade jetzt so richtig und möchte nachfragen: Könnten Sim on- Romanzen als Untreue gewertet werden?
Ich hatte mir offen gesagt bis dato darüber keine Gedanken gemacht, sondern sah es eher so, wie wenn ich als Autor eine (Liebes)geschichte schreibe.
Sollte man seinem Partner/Partnerin darüber Bescheid sagen?


Ich denke, das hängt von der Partnerin oder dem Partner ab. Ich persönlich würde so etwas lieber vorher besprechen, als im Nachhinein zu merken, dass da etwas nicht so angekommen ist, wie ich es erwartet hatte.

Wie gesagt, bei mir geht das von mir selbst aus. Ich würde es mir als Untreue auslegen, wenn ich SimON-Gefühle für eine andere Person haben würde.

Zitat:
Original von Tiberios
Wurde das Forum von Tylos dann eingestellt? ich werde nachher lesen, finde so etwas interessant.
Dann hätte man auch den aktuellen Handel über Palmyra und Alexandria ausspielen können. fröhlich


Ja, grundsätzlich ist das Forum von Tylus stillgelegt.
21.07.2020 15:31 Lucius Annaeus Florus Minor ist offline E-Mail an Lucius Annaeus Florus Minor senden Beiträge von Lucius Annaeus Florus Minor suchen Nehmen Sie Lucius Annaeus Florus Minor in Ihre Freundesliste auf
Sisenna Iunius Scato

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #29
Halb verhungert
Essen
Praktisch obdachlos
Wohnen
Verwahrlost
Leben
Völlig vereinsamt
Luxus

Sisenna Iunius Scato Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Treue und Untreue Sim-on/Sim- off Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2020 17:08

@ Tiberios

Das ist möglich und nicht selten. Die Liebesgeschichte schreibst du allein. Im Rollenspiel hingegen verkörperst du jemanden und dein Mitspieler verkörpert den Gegenpart. Rollenspiel ist Interaktion und wenn die Immersion stimmt, ist sie intensiv. Sim-off und Sim-on zu trennen, ist leicht gesagt, aber nicht immer zu 100% realisierbar. Selbst, wenn man selbst das gut schafft, kann es der Mitspieler vielleicht nicht. Der Möglichkeit muss man sich bewusst sein.

Im anderen Forum gab es da regelrechte Sim-off Dramen, das war nicht lustig. Ob man darüber mit seinem Partner/seiner Partnerin reden möchte oder für sich entscheidet, dass so etwas Privatsache ist, liegt im Auge des Betrachters.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sisenna Iunius Scato: 21.07.2020 17:08.

21.07.2020 17:08 Sisenna Iunius Scato ist offline E-Mail an Sisenna Iunius Scato senden Beiträge von Sisenna Iunius Scato suchen Nehmen Sie Sisenna Iunius Scato in Ihre Freundesliste auf
Seiten (69): « erste ... « vorherige 66 67 [68] 69 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-Off » Allgemeines » Rufos Elysium
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH