Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Ostia » Mercatus Ostiensis » Mercatus Ostiae - Marktplatz » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mercatus Ostiae - Marktplatz
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Lucius Flavius Vibullius

Wohnort: Ostia / Italia

Lucius Flavius Vibullius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Mercatus Ostiae - Marktplatz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.01.2005 23:55

   
Piazzale delle Corporazioni

Sim-Off: Bildquelle

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Marcus Iulius Dives: 27.05.2013 09:04.

21.01.2005 23:55 Lucius Flavius Vibullius ist offline Homepage von Lucius Flavius Vibullius Beiträge von Lucius Flavius Vibullius suchen Nehmen Sie Lucius Flavius Vibullius in Ihre Freundesliste auf
Lucius Aurelius Commodus

Wohnort: Mantua / Italia

Lucius Aurelius Commodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.02.2005 21:30

Zwei Soldaten der Legio I. begaben sich auf den Marktplatz. Vor ihnen ein Tisch auf dem Pergament Rollen lagen. Immer wider winkten sich Junge Männer an sich heran.

Salve, ob du kurz Zeit hättest?

   

DIE LEGIO I TRAIANA PIA FIDELIS
~ EHRENVOLLER DIENST AM VATERLAND ~


DIE LEGION BRAUCHT DICH!


Römer,

was wäre aus dem Lande deiner Ahnen ohne die ruhmreichen Legionen geworden? Sie haben den Glanz der ewigen Stadt bis in die entlegensten Winkel des Erdenkreises gebracht, haben Finsternis in Licht verwandelt und schützen jeden einzelnen Bürger vor Bedrohungen aller Art.

Sie allein sind das sichtbarste Symbol römischer Macht und Stärke.

Willst du, Römer, mit Hilfe der unsterblichen Götter im festen Glauben an Volk, Senat und Kaiser den Idealen Roms dienen, so melde dich in der LEGIO I TRAIANA PIA FIDELIS! Melde dich bei der Elite, jener Legion, welche in der Vergangenheit große Kommandeure hervorgebracht hat, welche sich den Ehrennahmen in vielen Feldzügen wie keine andere verdient hat.


BLUT UND LEBEN FÜR ROM,
RUHM UND EHRE FÜR DICH!


24.02.2005 21:30 Lucius Aurelius Commodus ist offline E-Mail an Lucius Aurelius Commodus senden Beiträge von Lucius Aurelius Commodus suchen Nehmen Sie Lucius Aurelius Commodus in Ihre Freundesliste auf
Gaius Aurelius Varus

Wohnort: Roma / Italia

Gaius Aurelius Varus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.02.2005 23:06

Ich schlenderte ein wenig über den Marktplatz bis ich plötzlich den Werbestand der Legio I entdeckte. Ein Soldat winkte mich heran und bat mich doch bitte eine dieser Werberollen zu lesen.

...............

Eine wirklich interessante Werberolle. Ich habe mich ja schon immer für die Legion interessiert und nun könnte ich selbst ein Legionär werden.

Nun gut, ich beschloss dem Soldaten der den Informationsstand führte einige Fragen zu stellen.

"Salve Legionär, sag wie sieht es mit dem Sold in der Legion aus. Wie viel werde ich anfangs verdienen?"


24.02.2005 23:06 Gaius Aurelius Varus ist offline E-Mail an Gaius Aurelius Varus senden Beiträge von Gaius Aurelius Varus suchen Nehmen Sie Gaius Aurelius Varus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Aurelius Commodus

Wohnort: Mantua / Italia

Lucius Aurelius Commodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.02.2005 23:16

Zitat:
Original von Gaius Aurelius Varus
"Salve Legionär, sag wie sieht es mit dem Sold in der Legion aus. Wie viel werde ich anfangs verdienen?"


Mein Junger Freund, als Probatus verdienst du 10 Sesterzen in der Woche! Dieses Geld steht dir vollkommen frei zu Verfügung. Essen, Unterkunft, Medizinische Versorgung und und und brauchst du nicht zu bezahlen! Das übernimmt die Legion. Du bleibst aber nicht lange Probatus, wenn du dich anstrengest bist du bald Legionär. Als Legionär verdienst du schon das dreifache! Und als Optio 60 Sesterzen. Das ist mehr Geld als ein normaler Arbeiter je in einer Woche bekommt!

Aber abgesehen vom Geld, bekommst du Anerkennung ihn der Gesellschaft. Und mal unter uns, die Frauen stehen auf diese Uniform. Augenzwinkern
24.02.2005 23:16 Lucius Aurelius Commodus ist offline E-Mail an Lucius Aurelius Commodus senden Beiträge von Lucius Aurelius Commodus suchen Nehmen Sie Lucius Aurelius Commodus in Ihre Freundesliste auf
Gaius Aurelius Varus

Wohnort: Roma / Italia

Gaius Aurelius Varus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.02.2005 23:20

Ich lauschte aufmerksam den Worten des Soldaten, vieles klang absolut vielversprechend.

"Für den Anfang nicht schlecht, hört sich alles wirklich gut an. Ich denke du hast mich überzeugt Legionär. Wo kann ich mich melden und so schnell wie möglich der Legion beitreten?"


24.02.2005 23:20 Gaius Aurelius Varus ist offline E-Mail an Gaius Aurelius Varus senden Beiträge von Gaius Aurelius Varus suchen Nehmen Sie Gaius Aurelius Varus in Ihre Freundesliste auf
Claudia Aureliana Deandra

Wohnort: Roma / Italia

Claudia Aureliana Deandra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.02.2005 23:25

Zitat:
Original von Lucius Aurelius Commodus
Aber abgesehen vom Geld, bekommst du Anerkennung ihn der Gesellschaft. Und mal unter uns, die Frauen stehen auf diese Uniform. Augenzwinkern

"Das stimmt zwar und diese Worte könnten jetzt auch von meinem Bruderherz stammen Augenzwinkern , aber wer, Legionär, kümmert sich dann um die zurückgelassenen kleinen Schwestern zu Hause?"

Gespannt auf die Antwort wartend, blieb ich ebenfalls vor dem Werbestand stehen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Claudia Aureliana Deandra: 24.02.2005 23:40.

24.02.2005 23:25 Claudia Aureliana Deandra ist offline E-Mail an Claudia Aureliana Deandra senden Beiträge von Claudia Aureliana Deandra suchen Nehmen Sie Claudia Aureliana Deandra in Ihre Freundesliste auf
Lucius Aurelius Commodus

Wohnort: Mantua / Italia

Lucius Aurelius Commodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.02.2005 23:31

Ein grinsen huschte über das Gesicht des Legionärs. Er reichte dem Soldaten die Hand.

Willkommen Waffenbruder, dein schritt war der Richtige.
Reise nach Mantua, dort ist das Standlager der Legio I.


Der Legionär drückte dem Jungen Mann noch eine kleine Karte in die Hand.

Dateianhang:
jpg Mantua.jpg (48,39 KB KB, 226 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lucius Aurelius Commodus: 24.02.2005 23:32.

24.02.2005 23:31 Lucius Aurelius Commodus ist offline E-Mail an Lucius Aurelius Commodus senden Beiträge von Lucius Aurelius Commodus suchen Nehmen Sie Lucius Aurelius Commodus in Ihre Freundesliste auf
Gaius Aurelius Varus

Wohnort: Roma / Italia

Gaius Aurelius Varus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.02.2005 23:39

"Es sei dir Gedankt Legionär. Ich hoffe man sieht sich mal im Castellum."

Mit diesen Worten verabschiedete ich mich und machte mich auf dem schnellsten Weg nach Mantua um der Legion beizutreten. Jetzt wusste ich endlich was ich machen wollte und wie meine Zukunft aussehen würde.

Mit einem euphorischen "Roma Victor!" verlies ich den Marktplatz.


24.02.2005 23:39 Gaius Aurelius Varus ist offline E-Mail an Gaius Aurelius Varus senden Beiträge von Gaius Aurelius Varus suchen Nehmen Sie Gaius Aurelius Varus in Ihre Freundesliste auf
Claudia Aureliana Deandra

Wohnort: Roma / Italia

Claudia Aureliana Deandra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.02.2005 23:45

"Mantua", flüsterte ich. "Von diesem Städtchen würde ich wohl nie loskommen..."

'Wie will er da bloß den Trauerzug begleiten?' Sorgenvoll runzelte ich die Stirn. Mit ihm waren jetzt schon zwei meiner Brüder im Krieg. Was für Zeiten...


24.02.2005 23:45 Claudia Aureliana Deandra ist offline E-Mail an Claudia Aureliana Deandra senden Beiträge von Claudia Aureliana Deandra suchen Nehmen Sie Claudia Aureliana Deandra in Ihre Freundesliste auf
Lucius Aurelius Commodus

Wohnort: Mantua / Italia

Lucius Aurelius Commodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.02.2005 23:55

Der Legionär sah die Frau an.

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Lucius Aurelius Commodus: 20.03.2005 17:05.

24.02.2005 23:55 Lucius Aurelius Commodus ist offline E-Mail an Lucius Aurelius Commodus senden Beiträge von Lucius Aurelius Commodus suchen Nehmen Sie Lucius Aurelius Commodus in Ihre Freundesliste auf
Claudia Aureliana Deandra

Wohnort: Roma / Italia

Claudia Aureliana Deandra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.02.2005 00:05

"Tja, in meiner Familie sieht das gänzlich anders aus. Zwei Brüder, zwei Cousins und mein Pater, allesamt hängen dem Militär an. Nur ein weiterer Bruder von mir arbeitet in der Curia vor Ort."

Ich dachte kurz darüber nach, dass Sophus ja für begrenzte Zeit ebenfalls einer politischen Tätigkeit nachging, aber sein Herz hing dennoch an der Legion. Ich wusste, er würde nach seiner Amtszeit dorthin zurückkehren.
In Friedenszeiten war das ja auch hinnehmbar, aber im Kriege?


25.02.2005 00:05 Claudia Aureliana Deandra ist offline E-Mail an Claudia Aureliana Deandra senden Beiträge von Claudia Aureliana Deandra suchen Nehmen Sie Claudia Aureliana Deandra in Ihre Freundesliste auf
Lucius Aurelius Commodus

Wohnort: Mantua / Italia

Lucius Aurelius Commodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.02.2005 00:09

Zitat:
Original von Aurelia Deandra
"Tja, in meiner Familie sieht das gänzlich anders aus. Zwei Brüder, zwei Cousins und mein Pater, allesamt hängen dem Militär an. Nur ein weiterer Bruder von mir arbeitet in der Curia vor Ort."


Junge Frau, es geht mich ja nichts an, aber so sehe ich das:
Ihr könnt ihr Stolz auf sie sein. Soldaten sind und waren es, was dieses Reich mächtig gemacht hat.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lucius Aurelius Commodus: 25.02.2005 00:16.

25.02.2005 00:09 Lucius Aurelius Commodus ist offline E-Mail an Lucius Aurelius Commodus senden Beiträge von Lucius Aurelius Commodus suchen Nehmen Sie Lucius Aurelius Commodus in Ihre Freundesliste auf
Claudia Aureliana Deandra

Wohnort: Roma / Italia

Claudia Aureliana Deandra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.02.2005 00:28

"In den Stolz mischt sich aber immer die Angst um ihr Leben", erwiderte ich leise.

"Ich weiß, ich sollte nicht so denken", gab ich schuldbewusst zu.


25.02.2005 00:28 Claudia Aureliana Deandra ist offline E-Mail an Claudia Aureliana Deandra senden Beiträge von Claudia Aureliana Deandra suchen Nehmen Sie Claudia Aureliana Deandra in Ihre Freundesliste auf
Lucius Aurelius Commodus

Wohnort: Mantua / Italia

Lucius Aurelius Commodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.02.2005 00:37

Keine Frucht, Mars ist mit unseren Soldaten. Ich bin mir sicher das sie alle wohlbehalten wider zurück kehren werden.
25.02.2005 00:37 Lucius Aurelius Commodus ist offline E-Mail an Lucius Aurelius Commodus senden Beiträge von Lucius Aurelius Commodus suchen Nehmen Sie Lucius Aurelius Commodus in Ihre Freundesliste auf
Claudia Aureliana Deandra

Wohnort: Roma / Italia

Claudia Aureliana Deandra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.02.2005 00:39

"Mögen die Götter sich an deine Worte erinnern, wenn sie ihre Entscheidungen treffen."


25.02.2005 00:39 Claudia Aureliana Deandra ist offline E-Mail an Claudia Aureliana Deandra senden Beiträge von Claudia Aureliana Deandra suchen Nehmen Sie Claudia Aureliana Deandra in Ihre Freundesliste auf
Lucius Aurelius Commodus

Wohnort: Mantua / Italia

Lucius Aurelius Commodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.02.2005 00:51

Das werden sie sicher! Die Götter stehen hinter dem Ehrenhaften Soldaten.
25.02.2005 00:51 Lucius Aurelius Commodus ist offline E-Mail an Lucius Aurelius Commodus senden Beiträge von Lucius Aurelius Commodus suchen Nehmen Sie Lucius Aurelius Commodus in Ihre Freundesliste auf
Publius Aelius Hadrianus

Wohnort: Roma / Italia

Publius Aelius Hadrianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.02.2005 22:50

Ich wußte, daß in Ostia die Legio warb. So sprengte ich die paar Meilen von Rom in diese Stadt, um meine Dienste anzubieten. Nach einigem Durchfragen fand ich den Stand schließlich bei den Märkten.

Salve Legionär! grüßte ich den Werbelegionären. Ich bin Lucius Aelius Hadrianus. Als Mündel des Kaisers ist es meine Pflicht, wie die jeden Bürgers, jedweden Verrat im Keim ersticken zu lassen und Verräter zu strafen. Ich habe ein Schwert und ein gutes Pferd. Ich kann kämpfen. Wo finde ich den nächsten Offizier?


25.02.2005 22:50 Publius Aelius Hadrianus ist offline E-Mail an Publius Aelius Hadrianus senden Beiträge von Publius Aelius Hadrianus suchen Nehmen Sie Publius Aelius Hadrianus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Aurelius Commodus

Wohnort: Mantua / Italia

Lucius Aurelius Commodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.02.2005 23:43

Ein wenig skeptisch sah der Legionär den Mann an. Mündel des Kaisers? Nun ja, gut gekleidet war er.....

Es freut mich das es noch mehr Tapfere Junge Männer wie euch gibt. Meldet euch in Mantua, dort werdet ihr gemustert und eure Ausbildung beginnt.

Dateianhang:
jpg Mantua.jpg (48,39 KB KB, 145 mal heruntergeladen)
25.02.2005 23:43 Lucius Aurelius Commodus ist offline E-Mail an Lucius Aurelius Commodus senden Beiträge von Lucius Aurelius Commodus suchen Nehmen Sie Lucius Aurelius Commodus in Ihre Freundesliste auf
Publius Aelius Hadrianus

Wohnort: Roma / Italia

Publius Aelius Hadrianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.02.2005 23:48

Mantua? Musterung? Ausbildung? Bis dahin ist der Verräter bis Gallien marschiert! Wir haben da keine Zeit für solche bürokratischen Spiele Legionär!

Ich beugte mich vor und stützte die Hände auf den Tisch.

Es geht um das Leben des Kaisers! Um Rom! Und ihr schickt mich an das andere Ende der Welt? Genau entgegengesetzt der Richtung, wo man uns braucht? Wo ist die Legio jetzt?

Ich war sauer. Ein Vorgeschmack auf die Bürokratie, die uns
2000 Jahre später erwarten sollte. großes Grinsen


25.02.2005 23:48 Publius Aelius Hadrianus ist offline E-Mail an Publius Aelius Hadrianus senden Beiträge von Publius Aelius Hadrianus suchen Nehmen Sie Publius Aelius Hadrianus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Aurelius Commodus

Wohnort: Mantua / Italia

Lucius Aurelius Commodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.02.2005 23:58

Der Legionär sah dem Mann tief in die Augen uns sprach mir ruhiger stimme zu ihn.

Mein Freund, es gibt viele Männer die sagen sie würden für ihr Land sterben.... Solche Männer brauchen wir nicht. Wir brauchen Männer die für ihr Land Kämpfen und es ihn kauf nehmen vielleicht dabei zu sterben. Ihr seid Diamanten, Diamanten die das Licht Rom´s in die Dunkelsten Ecken der Welt bringen. Aber um zu erstrahlen müsst ihr erst geschliffen werden. Verstehst du? Bitte melde dich in Manuta.
25.02.2005 23:58 Lucius Aurelius Commodus ist offline E-Mail an Lucius Aurelius Commodus senden Beiträge von Lucius Aurelius Commodus suchen Nehmen Sie Lucius Aurelius Commodus in Ihre Freundesliste auf
Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Ostia » Mercatus Ostiensis » Mercatus Ostiae - Marktplatz
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH