Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Ostia » Mercatus Ostiensis » Mercatus Ostiae - Marktplatz » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mercatus Ostiae - Marktplatz
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Flavus Cornelius Aemilius

Wohnort: Roma / Italia

Flavus Cornelius Aemilius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
12.08.2005 20:47

"Vielen Dank, Tacitus. Zum Wohl.
Ich wohne übrigens ebenfalls in Rom.
Da die Vigiles einen Tag der offenen Tür hatten wollte ich mir das mal ansehen."
Ich setzte mich auf eine Bank und trank.


12.08.2005 20:47 Flavus Cornelius Aemilius ist offline E-Mail an Flavus Cornelius Aemilius senden Homepage von Flavus Cornelius Aemilius Beiträge von Flavus Cornelius Aemilius suchen Nehmen Sie Flavus Cornelius Aemilius in Ihre Freundesliste auf
Antonius Tacitus

Wohnort: Roma / Italia

Antonius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
12.08.2005 20:55

"Ja. Ich habe von dem Tag der offenen Tür gehört und habe mir das dort ebenfalls angeschaut."

Tacitus setzte sich neben ihn auf die Bank und trank aus der Kanne.

"Was machst du denn so in Rom, wenn du nicht gerade in Ostia bist?"

Er lächelte Aemilius an und nahm noch einen Schluck.


12.08.2005 20:55 Antonius Tacitus ist offline E-Mail an Antonius Tacitus senden Beiträge von Antonius Tacitus suchen Nehmen Sie Antonius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Flavus Cornelius Aemilius

Wohnort: Roma / Italia

Flavus Cornelius Aemilius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
12.08.2005 20:58

"In Ostia bin ich meistens nicht, also verbringe ich den grössten Teil meiner Zeit in Rom.
Ich arbeite als Konstrukteursleiter bei einer grossen Edelmöbelfirma und in der Freizeit betätige ich mich als Schriftsteller. Tjaa, und sonst noch all so die Vergnügungen, die es in der Hauptstadt gibt." ich grinste.


12.08.2005 20:58 Flavus Cornelius Aemilius ist offline E-Mail an Flavus Cornelius Aemilius senden Homepage von Flavus Cornelius Aemilius Beiträge von Flavus Cornelius Aemilius suchen Nehmen Sie Flavus Cornelius Aemilius in Ihre Freundesliste auf
Antonius Tacitus

Wohnort: Roma / Italia

Antonius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
12.08.2005 21:03

Tacitus grinste zurück.

"Jaja. Die Vergnügen kenne ich. Ich bin erst vor kurzem nach Rom gegangen. Dort bin ich Hausverwalter und Privatsekretär bei Senator Lucius Aelius Quarto. Quarto ist zur Zeit verreist, so konnte ich mir die Zeit nehmen, nach Ostia zu kommen."


12.08.2005 21:03 Antonius Tacitus ist offline E-Mail an Antonius Tacitus senden Beiträge von Antonius Tacitus suchen Nehmen Sie Antonius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Minos Hanno

Wohnort: Carthago Nova / Provincia Hispania Tarraconensis

Minos Hanno Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
12.08.2005 21:18

In Ostia angekommen begebe ich mich wieder mal auf den Markt, suche meinen Kontaktmann


12.08.2005 21:18 Minos Hanno ist offline E-Mail an Minos Hanno senden Beiträge von Minos Hanno suchen Nehmen Sie Minos Hanno in Ihre Freundesliste auf
Flavus Cornelius Aemilius

Wohnort: Roma / Italia

Flavus Cornelius Aemilius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
13.08.2005 09:24

"Aha, du benutzt also die Abwesenheit deines... ähm, Vorgesetzten um dich einfach mal in Italia umzuschauen, wie? Na ja, kann nicht schaden, Italia ist ein schönes Land."
Wieder nahm ich einen Schluck aus der Kanne und setzte zu einer Frage an, als mir ein Mann etwas ins Auge sprang.
Nichts ungewöhnliches, in Ostia waren ständig sehr viele ausländische Händler anzutreffen, aber dennoch... ich hatte so ein Gespür für verdächtiges... Aber was wollte ich schon von dem Händler, also wandte ich mich wieder Tacitus zu.
"Wo kommst du eigentlich her?"


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Flavus Cornelius Aemilius: 13.08.2005 09:25.

13.08.2005 09:24 Flavus Cornelius Aemilius ist offline E-Mail an Flavus Cornelius Aemilius senden Homepage von Flavus Cornelius Aemilius Beiträge von Flavus Cornelius Aemilius suchen Nehmen Sie Flavus Cornelius Aemilius in Ihre Freundesliste auf
Antonius Tacitus

Wohnort: Roma / Italia

Antonius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
13.08.2005 17:15

"Naja. Die Freiheiten gibt er mir schon. Ich bin ja kein Sklave. Aber du hast Recht. Italia ist wirklich ein schönes Land. Ganz anders als da, wo ich hergekommen bin..."

Tacitus nahm ebenfalls einen Schluck Wein. Jetzt, wo der Durst langsam abklang, fühlte er sich schon wohler.

"Wo ich hergekommen bin? Nun, das ist eine lange Geschichte."

Er seuftze.

"Ich komme aus einem kleinen Dorf in den Bergen von Dacia. Eigentlich war es sehr schön dort. Auf jeden Fall übersichtlicher als Rom oder Ostia. Ich habe meinen Lebensunterhalt dort als Bauer bestritten. Eigentlich führte ich ein schönes Leben. Ich hatte eine Frau und einen Sohn. Doch eines Tages als ich im Dorf Besorgungen machen musste, überfielen Räuber meinen Hof. Als ich vom Dorf nach Hause zurückkehrte, fand ich ich nur noch Verwüstung.......Tod und Verwüstung...... Aemilius, es war schrecklich.... Sie töteten meine Frau und......meinen Sohn haben sie mitgenommen oder später getötet...... Ich habe seine Leiche nicht finden können....."

Traurig schüttelte Tacitus den Kopf.

"Nachdem ich einige Tage wie betäubt in den Trümmern hauste, wollte ich weg. Nur noch weg. Ich fasste den Entschluss, in die Heimat meines Vaters zu gehen und dort meine letzten Jahre zu verbringen. Und seine Heimat war halt Italia. Er war nämlich Römer bis er geächtet und in die Verbannung geschickt wurde."

Wieder nahm er einen Schluck Wein.

"Aber das ist eine andere lange Geschichte... Ich möchte die Gens meiner Väter wieder gründen und unseren Namen reinwaschen. Aber dafür bedarf es viel Zeit. Und Zeit ist ein knappes Gut, wenn man so alt ist wie ich, Aemilius. So! jetzt ist aber genug der Sentimentalitäten, was?"

Tacitus lächelte Aemilius zu.


13.08.2005 17:15 Antonius Tacitus ist offline E-Mail an Antonius Tacitus senden Beiträge von Antonius Tacitus suchen Nehmen Sie Antonius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Flavus Cornelius Aemilius

Wohnort: Roma / Italia

Flavus Cornelius Aemilius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
13.08.2005 20:40

Ich lächelte zurück.
"Na ja, wie es scheint, kannst du ganz gut damit umgehen...
Hast du schon genaue Pläne, wie du deine Gens wieder neu gründen willst?"
Der Wein löschte den Durst gut, mittlerweile befand sich fast nichts mehr in meiner Kanne.


13.08.2005 20:40 Flavus Cornelius Aemilius ist offline E-Mail an Flavus Cornelius Aemilius senden Homepage von Flavus Cornelius Aemilius Beiträge von Flavus Cornelius Aemilius suchen Nehmen Sie Flavus Cornelius Aemilius in Ihre Freundesliste auf
Antonius Tacitus

Wohnort: Roma / Italia

Antonius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.08.2005 16:36

"Auf der langen Reise von Dacia hierher, habe ich genug Gelegenheit gehabt, damit fertig zu werden. Aber die Wunde wird sich nie vollständig schließen."

Tacitus leerte seine Kanne.

"Wage Pläne habe ich schon. Doch ich setzte mich nicht unter zu großem Zeitdruck. Ersteinmal möchte ich eine gesunde wirtschaftliche Basis bilden und dann sehe ich weiter."


14.08.2005 16:36 Antonius Tacitus ist offline E-Mail an Antonius Tacitus senden Beiträge von Antonius Tacitus suchen Nehmen Sie Antonius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Flavus Cornelius Aemilius

Wohnort: Roma / Italia

Flavus Cornelius Aemilius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.08.2005 16:38

"Nur nichts überstürzen...
Sag mal, soll ich etwas kleines zu essen holen?"


14.08.2005 16:38 Flavus Cornelius Aemilius ist offline E-Mail an Flavus Cornelius Aemilius senden Homepage von Flavus Cornelius Aemilius Beiträge von Flavus Cornelius Aemilius suchen Nehmen Sie Flavus Cornelius Aemilius in Ihre Freundesliste auf
Antonius Tacitus

Wohnort: Roma / Italia

Antonius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.08.2005 16:39

"Das ist eine gute Idee. Seit dem Frühstück habe ich nichts mehr gehabt."


14.08.2005 16:39 Antonius Tacitus ist offline E-Mail an Antonius Tacitus senden Beiträge von Antonius Tacitus suchen Nehmen Sie Antonius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Flavus Cornelius Aemilius

Wohnort: Roma / Italia

Flavus Cornelius Aemilius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.08.2005 16:48

Ich erhob mich und näherte mich dem Marktstand.
Zwei Brote und Würste, Datteln und Trauben waren gekauft und ich schlenderte wieder zurück zu Tacitus.
"Ich hab was zu knabbern geholt. smile "
Ich gab ihm seinen Anteil und bis für meinen Teil herzhaft in die lucanische Wurst.


14.08.2005 16:48 Flavus Cornelius Aemilius ist offline E-Mail an Flavus Cornelius Aemilius senden Homepage von Flavus Cornelius Aemilius Beiträge von Flavus Cornelius Aemilius suchen Nehmen Sie Flavus Cornelius Aemilius in Ihre Freundesliste auf
Antonius Tacitus

Wohnort: Roma / Italia

Antonius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.08.2005 16:53

"Das sieht lecker aus. Ich danke dir."

Auch Tacitus begann zu essen. Es schmeckte gut. Erst jetzt merkte er, wie groß sein Hunger war.

Und was ist mit dir, Aemilius? Hast du auch große Zukunftspläne?"


14.08.2005 16:53 Antonius Tacitus ist offline E-Mail an Antonius Tacitus senden Beiträge von Antonius Tacitus suchen Nehmen Sie Antonius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Flavus Cornelius Aemilius

Wohnort: Roma / Italia

Flavus Cornelius Aemilius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.08.2005 16:56

"Nein, noch nicht." sagte ich mit halbvollem Mund.
"Besser gesagt ich weiss es noch nicht. Auf jeden Fall aber werde ich der Tradition der Patres Familias unserer Gens folgen und versuchen, der Gens Cornelia zu neuem Ansehen zu verhelfen.
Ansonsten schaue ich, was die Zukunft so für mich bereit hält." Ich lächelte.


14.08.2005 16:56 Flavus Cornelius Aemilius ist offline E-Mail an Flavus Cornelius Aemilius senden Homepage von Flavus Cornelius Aemilius Beiträge von Flavus Cornelius Aemilius suchen Nehmen Sie Flavus Cornelius Aemilius in Ihre Freundesliste auf
Antonius Tacitus

Wohnort: Roma / Italia

Antonius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.08.2005 17:03

"Meistens ergeben sich Pläne aus einer Situation heraus. Ich bin mir sicher, das du Erfolg haben wirst."

Tacitus aß den Rest seines Essens auf und stand dann auf.

"Aemilius, es war schön dich kennengelernt zu haben und mit dir zu reden. Doch leider muß ich wieder zurück nach Rom. Sonst werden die Haussklaven noch nachlässig. Ich hoffe, das sich unsere Wege in Rom noch mehrmals kreuzen werden."

Er reichte Aemilius die Hand.


14.08.2005 17:03 Antonius Tacitus ist offline E-Mail an Antonius Tacitus senden Beiträge von Antonius Tacitus suchen Nehmen Sie Antonius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Flavus Cornelius Aemilius

Wohnort: Roma / Italia

Flavus Cornelius Aemilius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.08.2005 17:06

"Die Freude ist auf meiner Seite, Tacitus. Ich bin sicher, dass wir uns einmal wieder treffen werden.", sagte ich und schüttelte seine Hand.


14.08.2005 17:06 Flavus Cornelius Aemilius ist offline E-Mail an Flavus Cornelius Aemilius senden Homepage von Flavus Cornelius Aemilius Beiträge von Flavus Cornelius Aemilius suchen Nehmen Sie Flavus Cornelius Aemilius in Ihre Freundesliste auf
Antonius Tacitus

Wohnort: Roma / Italia

Antonius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.08.2005 17:07

Tacitus lächelte.

"Da bin ich mir auch sicher. Alles Gute für dich."

Er drehte sich um und machte sich auf den Rückweg nach Rom.


14.08.2005 17:07 Antonius Tacitus ist offline E-Mail an Antonius Tacitus senden Beiträge von Antonius Tacitus suchen Nehmen Sie Antonius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Flavus Cornelius Aemilius

Wohnort: Roma / Italia

Flavus Cornelius Aemilius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
15.08.2005 19:31

Ich packte mein Zeugs zusammen und überlegte, was ich jetzt tun könnte.
Vermutlich würde ich nach Rom zurückkehren.
Jedenfalls erhob ich mich und streifte ein wenig über den Markt.


15.08.2005 19:31 Flavus Cornelius Aemilius ist offline E-Mail an Flavus Cornelius Aemilius senden Homepage von Flavus Cornelius Aemilius Beiträge von Flavus Cornelius Aemilius suchen Nehmen Sie Flavus Cornelius Aemilius in Ihre Freundesliste auf
Pollux der Gallier

Wohnort: Roma / Italia

Pollux der Gallier Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
16.08.2005 19:29

Pollux betrat den Marktplatz und befestigte eine weitere Schriftrolle.

   

Werte Bürger!



Die Gladiatorenschule „GLROIA ET HONOR“ ist fertig gestellt und lädt nun zur großen Eröffnungsfeier ein.

Sie findet statt am:

ANTE DIEM IV NON SEP DCCCLV A.U.C. (2.9.2005/102 n.Chr.)
Sim-Off: 2.9.2005 bis 11.9.2005


Das Programm:

Begrüßung der Gäste

Opferzeremonie

Toxis kämpft gegen eine Barbarenhorde

Rundgang durchs Gebäude für Interessierte

Vorführung einer Trainingseinheit

Mann und Frau kämpfen gegen wilde Bestien

Vorführung exotischer Tänzerinnen; Unterhaltung

Kampf zwischen dem goldenen und dem blauen "Drachen"

Gemütlicher Abend bei Buffet und Musik

Eröffnung des Hauseigenen Lupanar

Auf euer kommen freut sich die Gens Horatia und die Gloria Et Honor!



16.08.2005 19:29 Pollux der Gallier ist offline E-Mail an Pollux der Gallier senden Beiträge von Pollux der Gallier suchen Nehmen Sie Pollux der Gallier in Ihre Freundesliste auf
Lucius Decimus Martinus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Decimus Martinus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Weihe des Mercurius-Tempels Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
17.08.2005 14:18

   
Die

Factio Aurata

läd ein zur

Weihe des Mercurius-Tempels



in Tarraco
ANTE DIEM IV KAL SEP DCCCLV A.U.C.

(29.8.2005/102 n.Chr.)

Der Weihe wird ein Fest zu Ehren des Mercurius folgen, zu dem alle Bürger des Imperiums herzlich eingeladen sind.


Lucius Decimus Martinus,
im Auftrag der Factio Aurata





SODALIS CURIAE - CURIA PROVINCIALIS HISPANIA
SODALIS SOCIETAE AUREATAE - ACTA DIURNA
17.08.2005 14:18 Lucius Decimus Martinus ist offline E-Mail an Lucius Decimus Martinus senden Homepage von Lucius Decimus Martinus Beiträge von Lucius Decimus Martinus suchen Nehmen Sie Lucius Decimus Martinus in Ihre Freundesliste auf
Seiten (9): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Ostia » Mercatus Ostiensis » Mercatus Ostiae - Marktplatz
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH