Auferstanden aus der Rundablage: Ideen zum Römischen Recht

  • So ist es, Florus nimmt gerne wieder einmal einen Klienten.


    Persönlich sehe ich allerdings keinen Grund die Mancipatio in unsere aktuellen Gesetze aufzunehmen, nur um sie danach Stück für Stück komplett aussterben zu lassen. Eine Erwähnung als altes Gewohnheitsrecht fände ich allerdings sinnvoll.


    Kommentare, vorallem wenn sie simON erstellt werden, finde ich grundsätzlich eine sehr gute Sache!

    itcrom-curatoraquarum.png annaea2.png

    DOMINUS FACTIONIS - FACTIO ALBATA

    SODALIS - AUGUSTALES

    Klient - Marcus Decimus Livianus

  • Dann schreibe ich meinen ersten Kommentar zur Mancipatio. Da hat man dann etwas zum Nachlesen. Kann aber was dauern, weil ich mich selbst erst in die Materie vertiefen muss.

  • Vielleicht könnte Tacitus den Kommentar ja auch in Rom veröffentlichen. Dann könnten wir auch damit interagieren.

    Vielleicht trägt die die SL das ja in der Kommentar Sammlung in der Basilica ein oder postest es in einem Buchladen im Mercatus?

    cdcopo-pontifexminor.png valeria_.png

    SODALIS FACTIO VENETA - FACTIO VENETA

    KLIENT - MANIUS FLAVIUS GRACCHUS

  • Ich dachte mir auch, dass es in die Kommentarsammlung passen könnte. Das müsste natürlich die SL entscheiden.


    Auf die Idee mit dem Buchladen bin ich noch gar nicht gekommen, aber das wäre natürlich eine Alternative.

  • Ja schau mal, da gibt's einen. Wäre ja schade wenn wir das Werk nicht auch Sim On bewundern könnten :D

    cdcopo-pontifexminor.png valeria_.png

    SODALIS FACTIO VENETA - FACTIO VENETA

    KLIENT - MANIUS FLAVIUS GRACCHUS

  • In der Basilica wäre es ggf. besser aufgehoben, wer ahnt schon, dass so gehaltvolle Beiträge zu den Gesetzestexten in einem Buchladen zu finden wären? Ich zumindest würde sie dort als letztes vermuten.

  • Also soweit ich verstanden habe war die Idee von Anfang an, dass der Kommentar simON erhältlich und relevant sein sollte.

    itcrom-curatoraquarum.png annaea2.png

    DOMINUS FACTIONIS - FACTIO ALBATA

    SODALIS - AUGUSTALES

    Klient - Marcus Decimus Livianus

  • Erledigt. Ich habe das mal mit dir als Autor gepostet, weil es ja deiner Feder entstammt:


  • Da alle Commentarii dort vom Narrator Italiae gepostet wurden, würde ich das lieber auch hier so sehen und habe mir daher erlaubt, den Autor zu ändern.


    Dass der Kommentar von Iunius Tacitus ist, steht ja im Titel ;)


    Ich hoffe, ihr seid mir da nicht böse.

    itcrom-curatoraquarum.png annaea2.png

    DOMINUS FACTIONIS - FACTIO ALBATA

    SODALIS - AUGUSTALES

    Klient - Marcus Decimus Livianus

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!