I - Charaktere

  • Charaktere


    Jeder Spieler kann eine oder mehrere IDs spielen. Das Anlegen einer ID geschieht immer durch die Registrierung im Forum und durch ein Posting im Anmeldeboard. Eine dieser IDs ist die sogenannte Haupt-ID, die anderen werden als Tochter-ID bezeichnet. Normalerweise ist die ID, mit der du dich zuerst angemeldet hast, deine Haupt-ID, aber du kannst die Spielleitung um eine spätere Änderung bitten.


    Empfehlung

    Die Anzahl der IDs pro Spieler ist unbeschränkt. Mute dir aber vor allem zu Anfang nicht zuviel zu!


    Es ist nicht zu empfehlen, dieses Recht gleich zu Beginn des Spiels in Anspruch zu nehmen. Erfahrungsgemäß benötigt jeder Spieler eine gewisse Eingewöhnungszeit, bevor er sich völlig im Spiel zurecht findet. Bedenke außerdem, dass mit Karriere-IDs immer eine gewisse Menge an Arbeit verbunden ist, aber auch Ambientespiel benötigt Zeit, die investiert werden will. Wenn Du weiterhin IDs anmeldest, obwohl Du mit deinen bisherigen IDs schon überfordert erscheinst, behält sich die Spielleitung das Recht vor, dir das Anlegen weiterer IDs zu untersagen.


    Regel

    Das Anlegen historischer Charaktere als Haupt- oder Tochter-ID ist nicht erlaubt.


    Regel

    Tochter-IDs müssen vorab bei der Spielleitung angemeldet werden, bevor sie angelegt werden. Wird dem zuwidergehandelt, kann die Anzahl der bespielbaren IDs für den betreffenden Spieler reduziert werden.


    Diese Regel klingt hart, aber du musst immer bedenken, was nach dem Anlegen einer ID geschieht: für niemanden ist erkennbar, dass es sich um eine Tochter-ID handelt, daher kümmert sich die Stadtwache um dich genauso sorgfältig wie um jeden Neueinsteiger und andere Spieler versuchen, dir einen einfachen Einstieg ins Spiel zu ermöglichen. Diese Mühe wäre umsonst, wenn die ID dann von der Spielleitung nicht genehmigt wird und die betroffenen Personen wären zurecht verärgert.


    Die Meldung geschieht per Ticketsystem an die Spielleitung. Die Spielleitung behält es sich vor, Genehmigungen wieder rückgängig machen zu können oder einzelnen Spielern Tochter-IDs überhaupt zu untersagen. Die Spielleitung überprüft die Korrektheit der Anmeldung auch auf technischem Wege (z.B. über IP-Adressen) und unter Verwendung aller vom Spieler zur Verfügung gestellten Daten. Das heimliche Anlegen von mehr IDs als erlaubt kann zum Ausschluss des Spielers führen.


    Im Sinne der Regel ist es unerheblich, ob IDs des Spielers aktiv sind oder aus dem Spiel ausscheiden. Dementsprechend sind auch Wiedereinstiege zu melden.


    Regel

    Ein Spieler und seine IDs gehören untrennbar zusammen, sie bilden insgesamt einen Account im Spiel.


    IDs dürfen daher nicht unter Spielern weitergereicht oder verschoben werden. Eine Nutzung einer ID durch mehrere Spieler oder Urlaubsvertretungen sind der Spielleitung zu melden. Diese kann die geplante Nutzung im Einzelfall untersagen.



    Pflichten des Spielers, Rechte der IDs


    Nur die Haupt-ID geniesst uneingeschränkte Rechte, für die Tochter-IDs gelten Beschränkungen. Wenn du mehreren IDs hast, musst du folgendes beachten:


    Regel

    • Nur genau eine ID darf bei Wahlen das Stimmrecht erhalten. Sofern wahlberechtigt, ist dies zwingend die Haupt-ID.
    • Nur genau eine ID darf gleichzeitig im Cursus Honorum aktiv sein.
    • Ein Spieler darf nicht gleichzeitig mit mehreren IDs an einem gemeinsamen Gerichtsverfahren beteiligt sein.
    • Ein Spieler darf nicht gleichzeitig mit mehreren stimmberechtigten IDs in einem politischen Gremium vertreten sein.


    Es ist damit zwar möglich, dass z.B. zwei deiner IDs Senator sein können (auch wenn dies nicht zu empfehlen ist), aber dann darf trotzdem nur eine im Senat schreiben und abstimmen. Ebenso wird nur eine gleichzeitige Kandidatur zum Cursus Honorum zugelassen.


    In politischen Gremien ist kein wechselnder Zutritt mit den berechtigten IDs möglich, sondern du musst dich festlegen. Im Cursus Honorum sind dagegen von Amtszeit zu Amtszeit wechselnde Kandidaturen mit mehreren IDs möglich.


    Regel

    IDs sind als eigenständige, "lebende" Charaktere zu spielen.


    Werden IDs erschaffen, um andere IDs zu fördern oder zu provozieren, können sie von der Spielleitung unangekündigt aus dem Verkehr gezogen werden.



    Charakterblatt und Avatar


    Im Tabularium kannst du zu deiner ID einige Charakterwerte festlegen und eine Charakterbeschreibung angeben.


    Empfehlung

    Das Anlegen eines Charakterblattes verleiht dem Spiel mehr Tiefe und ermöglicht anderen Spielern, sich besser auf deine ID einzustellen.


    Beachte, dass du im Charakterblatt deiner ID das Geschlecht festlegen kannst und dazu nicht die Geschlechtseinstellung des Forenaccounts verwenden musst.


    Empfehlung

    Wähle einen Avatar, der vom Stil her zum Forum passt und auch vom Bildinhalt her mit deiner ID zu tun hat.


    Männliche IDs mit weiblichen Avataren und umgekehrt sind genauso unpassend wie ein römischer Schreiber mit griechischem Hoplitenhelm oder knallbunte Comicavatare.