Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Mantua » Castra Legionis I Traianae Piae Fidelis » Campus Legionis » Allgemeiner Drill » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Allgemeiner Drill
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Lucius Artorius Avitus

Wohnort: Mantua / Italia

Lucius Artorius Avitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Allgemeiner Drill Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.12.2006 09:49

   
Allgemeiner Drill


~~~
Hier findet der alltägliche Drill der milites gregarii statt, der die Formalausbildung, theoretische Grundlagen, Reit- und Schwimmübungen sowie Schanzarbeiten umfasst.

~~~

24.12.2006 09:49 Lucius Artorius Avitus ist offline Beiträge von Lucius Artorius Avitus suchen Nehmen Sie Lucius Artorius Avitus in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #14
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
04.01.2007 14:34

Am Nachmittag führte Priscus einen Teil seiner Centurie auf den Exerzierplatz. Rekruten hatte seine Einheit noch keine bekommen, aber trotzdem hielt er eine zweite Übungseinheit nach der am Vormittag für manche Soldaten für nötig. Sie hatten ihre Grundausbildung zwar schon hinter sich, aber gerade der allgemeine Drill lebte von der ständigen Wiederholung, bis man alles im Schlaf konnte. Außerdem wollte Priscus ein Auge auf die Leistungen von Caius Claudius Cunctator werfen, der seiner Einheit neu zugeteilt worden war.

"Milites, state! Acies dirigite!" [=Soldaten, stillgestanden! Linien ausrichten!]


04.01.2007 14:34 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Sextus Germanicus Sollianus

Wohnort: Mantua / Italia

Sextus Germanicus Sollianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
05.01.2007 01:10

Drill, Drill und nochmal Drill, das kann so schön gar nicht sein. Drill, Drill und noch mal Drill, muss das denn schon wieder sein, ging es ihm in einem Liedchen durch den Kopf, während er sich auf dem Exerzierplatz einfand und einreihte. Als der Optio auftauchte, und seine Befehle in die Runde donnerte, fühlte er sich einen Moment irgendwie an Nepos vielleicht erinnert. Aber das war eine andere Geschichte und so erfüllte er natürlich, schliesslich hatte er es in seiner Dienstzeit schon oft getan und manches Mal am Anfang hart lernen müssen, den Befehl aus.


05.01.2007 01:10 Sextus Germanicus Sollianus ist offline E-Mail an Sextus Germanicus Sollianus senden Beiträge von Sextus Germanicus Sollianus suchen Nehmen Sie Sextus Germanicus Sollianus in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #14
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
05.01.2007 14:09

Priscus wartete einen Moment ab, damit alle den Befehl ausführen konnten. Dann klemmte er sich seinen Optiostab waagerecht unter den Arm und begab sich zum von ihm aus gesehen linken Ende der Linie. Bei größeren Übungen würde hier das Signum stehen. Und nach dem Signum hatte sich alles auszurichten. Diesmal fehlte das Signum und für den Soldaten, der jetzt ganz außen stand, bedeutete das einen großen Vorteil, denn er konnte eigentlich nicht falsch stehen. Schlimmstenfalls stand die ganze restlich Truppe falsch, aber er nicht. Andererseits würde er derjenige sein, der später beim Exerzieren die Geschwindigkeit bestimmte und vorzugsweise zu schnell oder zu langsam wäre.

Langsam schritt Priscus die Linie ab und tippte hier oder da mit der Metallkugel auf seinem Stab auf ein Scutum oder einem Soldaten vor den Körper, wenn die Ausrichtung nicht stimmte.


05.01.2007 14:09 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #3
Sehr hungrig
Essen
Vorzeigeimmobilie
Wohnen
Immer top modisch
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
07.01.2007 18:29

Mit Cunctator im Gefolge, Caecilius sollte auch bald nachfolgen - dafür hatte Claudius sorgen lassen, schritt der Tribun Ziel gerichtet auf Optio Priscus zu, wartete bis dieser die Ausrichtung der Männer beendet hatte und gab alsdann zu verstehen, dass er eine kurze Unterredung wünschte.
Nachdem dies geschehen war und die obligatorischen Grüße entrichtet waren, begann er mit den Erläuterungen.

"Optio Tallius", Claudius konnte auch nicht sagen, warum er heute so förmlich war - es musste wohl an der Einführung der neuen Männer in die Centurie liegen, "Ich habe hier zwei Kandidaten, die der besonderen Ausbildung bedürfen: Legionarius Claudius Cunctator, du kennst ihn bereits, und Legionarius Caecilius Macro. Beide haben bereits eine Ausbildung genossen, die ich jedoch vervollkommnet sehen möchte. Bei beiden - das unterstelle ich jetzt, aber ich denke mit Recht - muss die Formalausbildung nachgeschult werden. Dort, wo du das Potential siehst, fördere es über die normale Ausbildungsebene hinweg. Bei Legionarius Caecilius ist zudem der Codex Militaris in Abständen abzufragen, Legionarius Claudius sollte in jedem Fall in Bälde einen Übungsmarsch absolvieren. Die Koordination mit den Centuriones übernehme selbstverständlich ich.
Beide brauchen noch die Geschützausbildung, wobei ich annehme, dass diese im Rahmen der Legionsschola angeboten wird."


Claudius hielt inne, um dem Optio die Möglichkeit für Rückfragen einzuräumen.



SODALIS CURIAE - CURIA PROVINCIALIS ITALIA

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Herius Claudius Menecrates: 07.01.2007 18:30.

07.01.2007 18:29 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #14
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
08.01.2007 13:59

Priscus salutierte und nickte zu den Ausführungen des Tribunen. Auf Conctator hatte er ohnehin gewartet, Macro war dagegen ein neues Gesicht. Als Optio stand es ihm jedoch nicht zu, sich zu erkundigen, warum ihm der Mann gerade hier auf dem Exerzierplatz zugeteilt wurde, aber letztlich war es ihm auch egal.

"In Ordnung, Tribun. Wir werden sehen, wie der Stand der Dinge bei den beiden ist."

Fragen hatte er keine mehr. Mit einem "In acies!" [=in die Linien!] schickte er die beiden Männer zu den anderen, damit sie sich einreihten.

"Milites, state! Erstmal was zum Aufwärmen.

Scuta sursum! Pila sursum! Ad dextram! Ad dextram! Ad sinistram! Retro! Ad sinistram! Ad dextram! Retro! Ad dextram! Ad sinistram! Ad sinistram!"


Es gab nämlich immernoch einige Experten, die im Eifer des Gefechts ganz gerne sinistram [=links] und dextram [=rechts] verwechselten.

Sim-Off: Na, schon schwindelig geworden? großes Grinsen Von eurer Ausgangsstellung aus gesehen, wohin guckt ihr jetzt?


08.01.2007 13:59 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #3
Sehr hungrig
Essen
Vorzeigeimmobilie
Wohnen
Immer top modisch
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
08.01.2007 14:35

Nachdem der Tribun dem Training kurze Zeit zugeschaut hatte, verließ er den Platz, um seinen sich langsam häufenden Verpflichtungen nachzukommen.



SODALIS CURIAE - CURIA PROVINCIALIS ITALIA
08.01.2007 14:35 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Caius Claudius Cunctator

Wohnort: Mantua / Italia

Caius Claudius Cunctator Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
08.01.2007 21:09

Cunctator machte vor dem tribunus eine Ehrenbezeugung und verlor keine Zeit sich einzureihen und auszurichten.

Die Befehle, in welche Richtung auch immer, bereiteten ihm keine Schwierigkeiten. Sie waren ihm aus der Zeit seiner infanteristischen Grundausbildung im Rahmen der Ausbildung zum eques bei der ALA II bestens vertraut.

Nun mußte und wollte er dem optio nur noch beweisen, daß der gelernte Drill nicht vergessen war und er ihn in der Befehlsausführung durchaus anzuwenden wußte.


08.01.2007 21:09 Caius Claudius Cunctator ist offline E-Mail an Caius Claudius Cunctator senden Beiträge von Caius Claudius Cunctator suchen Nehmen Sie Caius Claudius Cunctator in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #14
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
09.01.2007 14:07

Sim-Off: Also irgendwer müsste jetzt noch beschreiben, in welche Richtung ihr guckt, sonst weiß ich nicht, ob Priscus euch loben oder mit euch schimpfen soll. smile

Priscus hatte die Kommandos mehr oder weniger gelangweilt und in schneller Folge gegeben und sich keineswegs die Mühe gemacht, permanent genau hinzuschauen, ob sich alle richtig drehten. Wer einmal einen Fehler gemacht hatte, der würde erfahrungsgemäß kaum mehr ohne auffälligen Aufwand wieder in die richtige Position kommen.

Jetzt, als alle Befehle vorbei waren, schaute er deshalb ruhig die Reihe entlang, ob irgend jemand falsch herum stand oder sich noch einmal drehte, während alle anderen schon standen.


09.01.2007 14:07 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Camillus Matinius Plautius

Wohnort: Mantua / Italia

Camillus Matinius Plautius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
09.01.2007 20:45

Legionär Simiolus stand mit dem Rücken zum Optio, während sein bester Kumpel, Legionär Locus, nach links schaute. Vom Optio aus betrachtet. Irgendwas schien schief gelaufen zu sein. Zunge raus
09.01.2007 20:45 Camillus Matinius Plautius ist offline E-Mail an Camillus Matinius Plautius senden Beiträge von Camillus Matinius Plautius suchen Nehmen Sie Camillus Matinius Plautius in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #14
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
10.01.2007 14:39

Irgendwer machte es immer falsch. Priscus stellte sich ruhig nahe dem betroffenen Soldaten auf und kommandierte dann mit scharfer Stimme.

"Miles Simiolus, du möchtest die heutige Übung also komplett im Rückwärtsgang absolvieren? Das wäre sicher lustig, aber nicht Sinn der Sache.
Retro! Tres passus progreddde!" [= drei Schritt vortreten]"


Dann ließ er den Mann erstmal stehen und ging weiter.

"Miles Locus, du stehst so falsch, da stimmt noch nicht einmal das Gegenteil!
Ad sinistram! Tres passus progredde!"


10.01.2007 14:39 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Camillus Matinius Plautius

Wohnort: Mantua / Italia

Camillus Matinius Plautius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
10.01.2007 23:39

Der Optio war mit einigen Korrekturen beschäftigt. Sehr gut. Gerade traten auch einige Männer vor, die es falsch gemacht hatten, während der Optio weiter korrigierte. Natürlich war der dumme Locus auch dabei. Darauf hätte er seinen Wochensold verwettet. So würde der Optio wohl nicht bemerken, daß er, Legionär Gaudeamus, nach der letzten Nacht im Lupanar heute nicht aus dem Bett gekommen und erst jetzt auf dem Exerzierplatz erschienen war. Scheinbar hatten seine Kumpels ihm sein unverschähmtes Würfelglück doch übel geniommen und ihn vorsätzlich nicht geweckt. Diese miesen Schweine. Dabei hatte er kaum beim Würfeln betrügen müssen. An diesem Tag hatte er echt Glück gehabt.

Gaudeamus schlich sich still und leise in die letzte Reihe und nahm seinen Platz ein.
10.01.2007 23:39 Camillus Matinius Plautius ist offline E-Mail an Camillus Matinius Plautius senden Beiträge von Camillus Matinius Plautius suchen Nehmen Sie Camillus Matinius Plautius in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #14
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
12.01.2007 14:11

Am Ende der Reihe angekommen, hatte Priscus alle Männer vortreten lassen, die etwas falsch gemacht hatten. Sie standen nun drei Schritt vor der Linie der anderen und warteten auf die Zurechtweisung durch den Optio.

"Milites, scheinbar scheinen hier einige auch nach Monaten in der Armee immer noch nicht mitbekommen zu haben, wo sinistram und dextram sind. Nochmal zur Klarstellung: sinistram ist da, wo der Daumen dextram ist. Und umgekehrt."

Die, die es falsch gemacht hatten, büßten ihren Fehler vorläufig lediglich mit ein paar Liegestützen und wurden dann wieder zurück in die Linien geschickt. Priscus hatte nicht vor, gleich am Anfang die harten Strafmaßnahmen herausholen zu müssen.

"Und damit hier keiner einschläft, bringen wir jetzt ein wenig Bewegung in die Sache. Milites, ad dextram!"

Sim-Off: Bisher standet ihr in Linien, also nebeneinander. Jetzt steht ihr durch die Wendung nach rechts in Reihen, also hintereinander.


"Aequatis passibus, pergite! Unus, duo, tres, quatuor, ...! Consistite! Ad dextram. Pergite! Unus, duo, tres, quatuor, ...! Consistite! Ad dextram! Pergite! Unus, duo, tres, quatuor, ...! Ad sinistram pergite! Unus, duo, tres, quatuor, ...! Consistite! Retro!"

Damit marschierten die Soldaten im Gleichschritt los, alle hintereinander, hielten beim ersten 'Consistite' an und wandten sich nach rechts. Alle nebeneinander liefen sie weiter, stoppten erneut, wandten sich nochmal nach rechts und liefen wieder hintereinander weiter. Ohne zu stoppen bog die Kolonne nach links ab und stoppte dann. Immernoch standen alle hintereinander und drehten sich zum Schluß um.

Sim-Off: Alles klar soweit? Dann ist der hier jetzt für euch:


"Aequatis passibus, pergite! Ad sinistram pergite! Unus, duo, tres, quatuor, ...! Consistite! Ad sinstram! Pergite! Unus, duo, tres, quatuor, ...! Consistite! Retro! Pergite! Unus, duo, tres, quatuor, ...! Consistite! Ad dextram! Pergite! Unus, duo, tres, quatuor, ...! Consistite!"

Sim-Off: Dann beschreibt mal, wie ihr gelaufen seid und wie ihr jetzt steht.


12.01.2007 14:11 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Caius Claudius Cunctator

Wohnort: Mantua / Italia

Caius Claudius Cunctator Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
12.01.2007 21:10

Sim-Off: "Marschbericht" von Cunctator:

Wir marschierten alle hintereinander im Gleichschritt los. Ohne anzuhalten ging es nach links weiter bis wir schließlich wieder anhielten. Anschließend marschierten wir nach links und hielten erneut an. Wir drehten uns um und hielten abermals an. Nachdem wir nach rechts marschiert waren hielten wir zum 4. Mal an.


12.01.2007 21:10 Caius Claudius Cunctator ist offline E-Mail an Caius Claudius Cunctator senden Beiträge von Caius Claudius Cunctator suchen Nehmen Sie Caius Claudius Cunctator in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #14
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.01.2007 14:22

Sim-Off: Das kannst du auch SimOn beschreiben. Erstens habe ich das oben auch gemacht und zweitens wäre der Thread ziemlich langweilig, wenn wir es nur SimOff machten.

Priscus war nicht unzufrieden mit dem, was er sah. Nach dem schwachen Start in die Übung hatte er Schlimmeres befürchtet, aber immerhin klappten jetzt alle Richtungswechsel.

"Da ihr nicht nur marschieren sollte und sinistram und dextram auseinanderhalten, sondern auch alle anderen Begriffe kennen sollt, gleich mal wieder eine der beliebtesten Fragen überhaupt: so, wie ihr da steht, ist das nun eine Linie oder eine Reihe?"


14.01.2007 14:22 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Caius Claudius Cunctator

Wohnort: Mantua / Italia

Caius Claudius Cunctator Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.01.2007 14:28

Zu Befehl, optio, wir stehen in einer Reihe!


14.01.2007 14:28 Caius Claudius Cunctator ist offline E-Mail an Caius Claudius Cunctator senden Beiträge von Caius Claudius Cunctator suchen Nehmen Sie Caius Claudius Cunctator in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #14
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
15.01.2007 14:51

"Sehr richtig, ihr steht in einer Reihe", lobte Priscus bestätigend.

"Oder zumindest so, dass man es in etwa dafür halten könnte. Ordinem dirigite!" [=Reihe ausrichten]

Hier stand jemand nicht genau hinter seinem Vorderman, dort standen ein paar zu dicht hintereinander, woanders wieder zu weit auseinander. Aber es ging noch, die Linie ging meistens schwieriger. Priscus ließ das auch gleich testen, die Soldaten drehen und wieder ein paar Mal laufen, zuletzt ein ganzes Stück lang in einer Linie über den Platz.

"Consistite!", donnerte dann seine Stimme über den Platz. "Wenn man jetzt eure Fußabdrücke nimmt, da glaubt man ja nicht, dass da mal Militär gestanden hat! Das ist doch keine Linie! Das sieht aus wie ein zerhackter Regenwurm."

Der erste Mann rechts außen hatte Glück, er konnte nicht falsch stehen, weil sich alle nach ihm zu richten hatten. Sein erste Nebenmann stand auch nicht falsch. Und dann ging's los.

"Zu weit vorne.

Zu weit vorne.

Tot. Viel zu weit vorne.

Auch tot.

Das geht.

Das auch.

Zu weit hinten.

Zu weit hinten.

Zu weit hinten.

Was soll die Lücke hier?

Zu weit vorne. Ohne Lücke wäre das nicht passiert.

..."


Am Ende hatte fast jeder einen Stoß mit dem Optiostab abbekommen.

"Aciem dirigite!" [=Linie ausrichten!]"

Die Soldaten rückten auf ihren Plätzen hin und her, bis Priscus meinte, dass es wirklich eine Linie sei.

"Weiter geht's. Aequatis passibus, pergite! Unus, duo, tres, quatuor, ...! Consistite! Ad dextram! Pergite! Unus, duo, tres, quatuor, ...! Ad sinistram pergite! Unus, duo, ...! Ad sinistram pergite! Unus, duo, ...! Consistite! Ad dextram! Pergite! Unus, duo, tres, quatuor, ...! Consistite! Retro! Pergite! Unus, duo, tres, quatuor, ...! Consistite!"

Sim-Off: Und wieder eine Beschreibung, bitte. smile


15.01.2007 14:51 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Caius Claudius Cunctator

Wohnort: Mantua / Italia

Caius Claudius Cunctator Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
15.01.2007 21:10

... und wieder marschierten wir los, dieses Mal zur Abwechslung nebeneinander. Ein jeder versuchte die Richtung zum Nebenmann beizubehalten.

Optio! Wir marschierten alle nebeneinander im Gleichschritt los bis wir dann anhielten. Dann ging es nach rechts ... drei ... vier ... dann nach links ... drei ... vier ... bis wir wiederum anhielten. Anschließend ging es nach rechts ... drei ... vier ... Wir hielten an und machten eine Kehrtwendung ... drei ... vier ... Endlich hielten wir zum 4. Mal an.


15.01.2007 21:10 Caius Claudius Cunctator ist offline E-Mail an Caius Claudius Cunctator senden Beiträge von Caius Claudius Cunctator suchen Nehmen Sie Caius Claudius Cunctator in Ihre Freundesliste auf
Camillus Matinius Plautius

Wohnort: Mantua / Italia

Camillus Matinius Plautius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
15.01.2007 21:29

Und prompt wurden etliche Köpfe zaghaft vorgestreckt und viele Blicke gingen zu den Sandalen, ob das jetzt nach einer Linie aussah oder immer noch ein zerhackter Regenwurm war.
15.01.2007 21:29 Camillus Matinius Plautius ist offline E-Mail an Camillus Matinius Plautius senden Beiträge von Camillus Matinius Plautius suchen Nehmen Sie Camillus Matinius Plautius in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #14
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Priscus und die zweite Centurie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
16.01.2007 15:07

"Aha, ich sehe, ihr seid lernfähig. Das lässt hoffen, dass das römische Reich doch nicht untergehen wird."

Priscus wartete einen Moment, bis sich das Scharren der Füße gelegt hatte und kontrollierte dann die Linie. Die Stöße mit dem Optiostab waren jetzt deutlich geringer, aber ein paar Jungs hatten es auch diesmal nicht drauf.

"Es wird auch diesmal wieder nach rechts ausgerichtet, Junge. Da, wo das Feldzeichen steht, wenn es da stehen würde. Aber der Kamerad da vorne ist ja auch nicht zu übersehen, nicht wahr?"

Das konnte der angesprochene Soldat nur bestätigen, immerhin war der Mann rechts außen ziemlich groß.

"So, nachdem das mit der Linie bei geradeauslaufen jetzt klappt, bringen wir euch sofort mal wieder ordentlich durcheinender. Ihr ahnt, was jetzt kommt? Genau, schwenken in der Linie. Innen ganz kleine Schritte auf der Stelle, außen große Schritte und alle dazwischen schauen einfach, dass die Linie eine Linie bleibt. Alles klar? Auf geht's!

Aequatis passibus, pergite! Unus, duo, tres, quattuor, ...! Ad sinistram pergite!"


Und schon begann der erste vorsichtige Schwenk der Linie nach links. Der Mann links außen trampelte nur auf der Stelle, dafür versuchte der Mann rechts außen einen möglichst perfekten und gleichmäßigen Viertelkreis zu laufen. Und alle anderen versuchten, in der Linie zu bleiben, was einigermaßen klappte. Kleinere Fehler wurden beim weiteren Geradeauslaufen korrigiert.

"Nicht stehen bleiben, weiterlaufen! Aciem dirigite! Ad dextram pergite! Unus, duo, tres, ... Ad dextram pergite! Unus, duo, ... Consitite! Aciem dirigite! Ad dextram! Pergite! Unus, duo, tres, quattuor, ...! Ad sinistram pergite! Unus, duo, tres, quattuor, ...! Consistite! Ad sinistram! Pergite! Unus, duo, ...! Ad dextram pergite! Consistite!"

Sim-Off: Sollten oder wollten hier nicht noch mehr mit exerzieren? smile Naja, wer möchte, darf wieder beschreiben.


16.01.2007 15:07 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Mantua » Castra Legionis I Traianae Piae Fidelis » Campus Legionis » Allgemeiner Drill
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH