Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Mantua » Castra Legionis I Traianae Piae Fidelis » [Lagerforum] Gesucht wird: Ein Fell » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Lagerforum] Gesucht wird: Ein Fell
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 [Lagerforum] Gesucht wird: Ein Fell Gaius Tallius Priscus 16.06.2013 14:46

Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #12
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
[Lagerforum] Gesucht wird: Ein Fell Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
16.06.2013 14:46

Nach dem Besuch der Rüstkammer, die ihm als Zeichen seines neuen Ranges nur ein struppiges Wolfsfell oder einen alten Bären mit Haarschwund anzubieten hatte, machte sich Priscus auf den Weg zum Lagerforum, um sich dort nach Alternativen umzuschauen. Er war sich nicht sicher, ob inzwischen überhaupt schon genug Händler wieder in Mantua waren, um mit guten Angeboten rechnen zu können, aber man konnte es ja mal versuchen. Zur Not musste er noch ein paar Tage länger ohne Fell auskommen, auch wenn das natürlich schwer fiel. Wenn man schon Signifer geworden war, musste man sich ja auch entsprechend kleiden. Mit Feldzeichen in der Hand und ohne Fell auf dem Kopf fühlte man sich ja geradezu nackt.

Tatsächlich waren auch einige Händler anwesend, die üblicherweise Felle anboten. Vermutlich konnten sie sich denken, dass nach einem Feldzug der eine oder anderen Mann neu ausgestattet werden musste. Oder in Rom waren während des Krieges ein paar Tiere im Circus draufgegangen, die man jetzt nutzbringend vermarktete. Aber so genau wollte Priscus das eigentlich auch gar nicht wissen, wo denn sein Fell herkommen würde, solange es ihm gefiel. Und nicht zu teuer war.

Gleich beim ersten Händler gab es ein großes, ziemlich dichtes Bärenfell, aber das war dem frisch ernannten Signifer definitiv zu teuer. Daneben lag irgendetwas exotisches, zumindest von der Farbe her - sofern man von einer Farbe sprechen konnte. Es war ziemlich weiß. Priscus betrachtete es nur kurz und schaute dann weiter, während der Händler natürlich anablässig auf ihn einredete. Priscus legte sich trotzdem erst einmal nicht fest und stattdessen wenig später erst einmal zum nächsten Händlerstand.

Dort gefiel ihm das Angebot gleich auf den ersten Blick besser. Man könnte auch sagen, er verliebte sich gleich auf den ersten Blick in ein Löwenfell! Genauergesagt ein Löwinnenfell, was zwar wegen der fehlenden Mähne nicht ganz so imposant aussah wie der Löwe, den dieser Händler auch im Angebot hatte, aber irgendwie fand Priscus die Löwin einfach besser. Grinsend stupste er ihr einmal auf die Nase und kraulte dem Fell ein wenig das Ohr. "Pass' auf, die beißt dich gleich!", witzelte der Händler, der ihn bisher beobachtet hatte. "Ist aber auch ein prächtiges Ding. Eine Berglöwin", erklärte er dann. "Noch ziemlich jung, aber schon ausgewachsen. Hier, die Krallen sind auch sehr schön", erzählte er weiter und fuchtelte Priscus mit den Löwentatzen vor der Nase herum. Auch Priscus musste grinsen, auch wenn das Fell eines Feldzeichenträgers ja nun wirklich kein lustiges Kuscheltier sein sollte. "Ja, sieht wirklich gut aus", stimmte er dann zu, auch wenn so etwas üblicherweise die Verhandlungsposition bei einem Händler nicht allzu sehr stärkte, wenn man großes Interesse zeigte. "Kann man die wohl als Signifer tragen?", fragte er dann etwas konkreter nach, denn schließlich musste so ein Fell ja auch irgendwie am Helm befestigt werden, sonst fiel es ständig herunter. "Wofür biete ich es wohl sonst hier an? Für den Legaten auf's Sofa?" fragte der Händler fast schon beleidigt zurück. "Natürlich kannst du das als Signifer tragen! Die passende Halterung für auf dem Helm gibt es bei mir sogar gratis dazu und wenn wir den Helm vorher anpassen müssen, damit der Nackenschirm nicht stört, erledigen wir das auch", bot er gleich mit an. Zweifellos war er ein Profi, der nicht zum ersten Mal einen Feldzeichenträger ausstattete. Und wusste, dass dieser Leute mit Geld umgehen konnten. Dementsprechend war es dann auch eine etwas zähere Verhandlung, bis Priscus sich schließlich mit ihm handelseinig wurde. Tatsächlich ließ er dann aber seine neue Lieblingslöwin erst einmal in diesem kleinen Zoo von anderen Fellen zurück, um später mit seinem Helm zurückzukehren und diesen tatsächlich anpassen zu lassen. Erst dann nahm er sie mit in seine Stube, wo er sie erst einmal sorgfältig auf sein Bett legte.


16.06.2013 14:46 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Mantua » Castra Legionis I Traianae Piae Fidelis » [Lagerforum] Gesucht wird: Ein Fell
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH