• Mantua


    Beschreibung


    Laut einer Legende gründete ein gewisser Ocno die Stadt und gab ihr, zu Ehren der etruskischen Gottheit Mantus, den Namen Mantua. Die heutige kleine befestigte Stadt ist Hauptort einer Civitas im Tribus Sabatina. Auf dem Gebiet der Civitas, etwa drei römische Meilen südöstlich von Mantua, liegt der Vicus Andes, in dem der römische Dichter Publius Vergilius Maro geboren wurde. In den Sümpfen des Mittellaufs des Minicius gelegen, ist die Stadt nur über Brücken zu erreichen und durch zweitrangige Straßen mit der Poebene und den Alpen verbunden. In Mantua findet sich außerdem das Castellum der ersten Legion des Imperiums.



    Forum


    Link



    Verwaltung

    Duumvir - unbesetzt -
    Centurio Vigilum - unbesetzt -
    Pontifex - unbesetzt -
    Magistratus - unbesetzt -
    Optio Vigilum - unbesetzt -
    Aedituus - unbesetzt -
    Stadtschreiber - unbesetzt -
    Vigil - unbesetzt -
    Discipulus - unbesetzt -
    Servus Publicus - unbesetzt -




    Honoratioren

    Stadtpatron - unbesetzt -
    Decurio - unbesetzt -




    Einheiten