Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Mantua » Castra Legionis I Traianae Piae Fidelis » Aedificia Militum » [Centuria] Unterkunft der II. Centurie I. Cohors » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (40): « erste ... « vorherige 24 25 [26] 27 28 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen [Centuria] Unterkunft der II. Centurie I. Cohors
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Lucius Sergius Chlorus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Sergius Chlorus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Chlorus Quartier Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.06.2006 21:16

Nun endlich betrat Chlorus sein Quartier in der Legio I. Es war ein kleiner, ordentlicher und sauberer Raum. Natürlich war er nur spartanisch ausgerichtet, doch ganau das war ja der Sinn eines Militärquartiers. Als erstes richtete er sich und kleidete sich dann mit seiner Ausrüstung ein. Nun sah er schon fast aus wie ein richtiger Legionär. Wie befohlen machte er sich auf den Fahneneind schwören. Nachdem er dies getan hatte setze er sich auf sein Bett und polierte mit einem alten Lappen sein Gladius und die metallernen Teile seiner Rüstung.


26.06.2006 21:16 Lucius Sergius Chlorus ist offline Homepage von Lucius Sergius Chlorus Beiträge von Lucius Sergius Chlorus suchen Nehmen Sie Lucius Sergius Chlorus in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #5
Halb verhungert
Essen
Komfortable Wohnung
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Allseits bekannt
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
28.06.2006 11:37

Unmittelbar bei Tagesbeginn blies der Cornichen zum Morgenappell . Die Legionäre der Centuria IV wuselten in ihren Stuben und doch war alles koordiniert und eingespielt. Die Probati hatten stets ihre Mühe, dem vorgelegten Tempo standzuhalten, aber irgendwann standen auch sie vor der Baracke.
28.06.2006 11:37 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #11
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
28.06.2006 13:33

Zitat:
Original von Decimus Aurelius Galerianus
Kommentarlos nahm Galerianus den Kochlöffel in die Hand und rührte den Brei sorgfältig um.

"Ich bin Decimus Aurelius Galerianus, Sohn des Aurelius Crassus. Geboren worden bin ich in Roma, habe aber die letzten Jahre unteranderem in Cremona verbracht"

Das sein Bruder Sophus auch hier in der Legion war verschwieg Galerianus lieber, ihm war es lieber wenn die Milites ihn nach seinen Leistungen beurteilten waren und nicht daran das sein Bruder der Praefectus Castrorum war, denn das konnte schnell zu einigen Vorurteilen führen.

"Ein Aurelier also? Sohn des Aurelius Crassus? Noble Familie." Silvanus und auch die anderen Kameraden ließen ein paar Laute der Anerkennung vernehmen. "Der Praefectus Castrorum ist auch aus dem Hause und einen Centurio hatten wir auch mal, der ist jetzt Quaestor. Aber weisst du wahrscheinlich eh."

Silvanus kippte einige geschnittenne Äpfel in den Brei im Kochtopf.

"Und du willst hier jetzt richtig Dienst wie jeder andere auch machen? Oder hat dich die Familie nur mal für ein paar Tage zwecks Erziehung hier hin geschickt und demnächst wirst du wieder in einer Sänfte durch die Gegend getragen?"
28.06.2006 13:33 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Sergius Chlorus

Wohnort: Mantua / Italia

Lucius Sergius Chlorus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
28.06.2006 16:15

Zitat:
Original von Herius Claudius Vesuvianus
Unmittelbar bei Tagesbeginn blies der Cornichen zum Morgenappell . Die Legionäre der Centuria IV wuselten in ihren Stuben und doch war alles koordiniert und eingespielt. Die Probati hatten stets ihre Mühe, dem vorgelegten Tempo standzuhalten, aber irgendwann standen auch sie vor der Baracke.


Wie die anderen Probati wuselte auch Chlorus aufgeregt durch die Gegened und zwängte sich in seine Rüstung, dann ging es auf zum Morgenapell.


28.06.2006 16:15 Lucius Sergius Chlorus ist offline Homepage von Lucius Sergius Chlorus Beiträge von Lucius Sergius Chlorus suchen Nehmen Sie Lucius Sergius Chlorus in Ihre Freundesliste auf
Decimus Aurelius Galerianus

Wohnort: Mantua / Italia

Decimus Aurelius Galerianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.07.2006 18:27

Grinsend blickte Galerianus den dienstältesten Legionarius an:

"Um ehrlich zu sein halte ich nicht viel von Sänften..."


Galerianus war im Jünglingsalter dank der Unaufmerksamkeit der nubischen Sklaven die diese getragen hatten aus einer Sänfte gefallen und hatte sich dabei einige schmerzhafte Prellungen zugezogen, seitdem mied er dieses Fortbwegungsmittel.

"Und ich habe durchaus vor länger in der Legio zu bleiben.."


Vorsichtig kostete er den Brei und schnalzte mit der Zunge.

"Ich denke wir können essen, Milites"


01.07.2006 18:27 Decimus Aurelius Galerianus ist offline E-Mail an Decimus Aurelius Galerianus senden Beiträge von Decimus Aurelius Galerianus suchen Nehmen Sie Decimus Aurelius Galerianus in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #11
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
02.07.2006 15:11

"Sehr schön, das ist die richtige Einstellung, es geht doch nichts über ein paar ordentlich Caligae, mit denen man läuft. Das Imperium wurde nicht in Sänften erobert", gab Silvanus zufrieden bekannt und guckte dann ebenfalls in den Topf.

"Ja, sieht gut aus. Jungs, Essen ist fertig."

Die Soldaten kamen mit ihren Essgefäßen herbei und jeder bekam seine Portion des Breis zugeteilt.

"Nimm' reichlich, das gibt Kraft für morgen."
02.07.2006 15:11 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Decimus Aurelius Galerianus

Wohnort: Mantua / Italia

Decimus Aurelius Galerianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
02.07.2006 15:41

"Gratias!"

Dankend nahm Galerianus seine Schüssel und begann vorsichtig den heißen Brei zu essen. Man konnte die Nahrung der Legionäre sicher nicht mit dem Essen auf diversen Patrizier-Festen vergleichen denen der Aurelier bereits beigewohnt hatte, aber ihm knurrte bereits der Magen und so verschlang er die Portion eben so rasch wie seine hungrigen Kameraden.


02.07.2006 15:41 Decimus Aurelius Galerianus ist offline E-Mail an Decimus Aurelius Galerianus senden Beiträge von Decimus Aurelius Galerianus suchen Nehmen Sie Decimus Aurelius Galerianus in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #11
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
02.07.2006 16:32

Die Stubelkameraden aßen mit großem Hunger, hatten sie den Tag doch wie immer weitgehend auf der Baustelle verbringen müssen. Gegen den Durst bedienten sich alle aus der großen Amphore mit Posca, die in einer Ecke des Raumes lehnte.

"Und dann haben wir gleich mal eine weitere verantwortungsvolle Aufgabe für unseren Neuen", meinte einer der Soldaten, nachdem alle fertig gegessen hatten, "nämlich Wasser für den Abwasch holen. Eimer steht dort, Zisterne ist die Straße links runter an der Kreuzung."
02.07.2006 16:32 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Decimus Aurelius Galerianus

Wohnort: Mantua / Italia

Decimus Aurelius Galerianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
03.07.2006 17:36

Wasser holen? Nicht unbedingt die Aufgabe für einen Patrizierspross aus noblem Hause, aber bei der Legio war der Stand eben nicht das wichtigste Kriterium, und Galerianus hatte nie zu den Leuten seines Standes gehört die sich zu schade waren um sich die Hände dreckig zu machen.
Er sprang also auf, schnappte sich den Eimer und ging schnellen Schrittes richtung Zisterne.


03.07.2006 17:36 Decimus Aurelius Galerianus ist offline E-Mail an Decimus Aurelius Galerianus senden Beiträge von Decimus Aurelius Galerianus suchen Nehmen Sie Decimus Aurelius Galerianus in Ihre Freundesliste auf
Decimus Aurelius Galerianus

Wohnort: Mantua / Italia

Decimus Aurelius Galerianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
04.07.2006 18:02

Diese elendige Hitze! Dachte sich der Aurelier als er die Baracke mit einem vollen Wassereimer in der linken Hand betrat, draußen war es nur unwesentlich heisser als im inneren der Legionärsunterkünfte. Mit einem lauten Geräusch stellte er den Eimer auf erdenenen Boden und fuhr sich mit der Hand über das verschwitzte Gesicht:
"Bei Iupiter! Ganz schön heiss da draußen!"
Er schnaufte einmal tief durch und sammelte dann die Schüsseln der Legionäre ein um sich mehr oder weniger erfreut dem Abwasch zu widmen.


04.07.2006 18:02 Decimus Aurelius Galerianus ist offline E-Mail an Decimus Aurelius Galerianus senden Beiträge von Decimus Aurelius Galerianus suchen Nehmen Sie Decimus Aurelius Galerianus in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #11
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
05.07.2006 00:59

"Typisch Sommer, das wirst du mindestens 20 Jahre hier erleben", murmelte einer der Kameraden un beteiligte sich am Abwasch. "Wenn du nicht irgendwo hin verlegt wirst. Ist eigentlich ein ruhiges Leben hier, mit den Jungs in Germania, Britannia oder Dacia möchte ich nicht unbedingt tauschen."

Scheppernd stießen die Bronzegeräte aneinander, bis alle durchgespült waren.

"Erst neulich haben sie hier mit einer dacischen Geisel auf dem Weg nach Rom Station gemacht. Muss ein wichtiger Kerl gewesen sein. Da oben scheint was los zu sein, auch wenn man kaum was hört."

Sein Blick traf den Neuling, um an seiner Reaktion zu erforschen, ob er lieber das ruhige Leben schätzte oder heiß auf den Kampf war.
05.07.2006 00:59 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #5
Halb verhungert
Essen
Komfortable Wohnung
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Allseits bekannt
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
11.07.2006 10:46

Am Abend kehrte Plinius gut gelaunt in die Stube zurück. Ohne es sich - wie sonst üblich - bequem zu machen, schnappte er sich seinen Becher und rief bereits im Hinausgehen seinen Kameraden zu:

"Es gibt Wein zur freien Verfügung. Bringt mal eben für den Optio und den Centurio 'nen Becher mit. Wir sind vor den Quartieren."
11.07.2006 10:46 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #5
Halb verhungert
Essen
Komfortable Wohnung
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Allseits bekannt
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Kurz nach dem Morgengrauen ... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
11.07.2006 21:27

... fegte der Optio tatendurstig durch die Stuben und ließ die Probati zum Waffentraining antreten.

"Lucius Sergius Chlorus, ..., ..., ..., melden sich umgehend und in voller Montur inklusive Waffen auf dem Exerzierplatz."


Sim-Off: Eure gemeinsame Ausbildung scheint nicht zu gelingen. Ich ziehe deine jetzt vor.
11.07.2006 21:27 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #11
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
12.07.2006 13:24

Zitat:
Original von Herius Claudius Vesuvianus
Am Abend kehrte Plinius gut gelaunt in die Stube zurück. Ohne es sich - wie sonst üblich - bequem zu machen, schnappte er sich seinen Becher und rief bereits im Hinausgehen seinen Kameraden zu:

"Es gibt Wein zur freien Verfügung. Bringt mal eben für den Optio und den Centurio 'nen Becher mit. Wir sind vor den Quartieren."

Die Versprechung von Wein zur freien Verfügung ließ die teilweise schon müden Kameraden wieder lebhaft werden. Einige stürzten sofort heraus, andere ließen es etwas ruhiger angehen und wischten erst nochmal durch ihre Patera.

"Wo ist die von Priscus?" - "Hat er normalerweise da drüber liegen." - "Ich seh' nix..." - "Bist auch blind, da liegt sie doch!"

Mit der Trinkschale des Optio und ihren eigenen Gefäßen machten sich dann auch diese Soldaten auf den Weg.
12.07.2006 13:24 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Decimus Aurelius Galerianus

Wohnort: Mantua / Italia

Decimus Aurelius Galerianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.07.2006 15:54

Zitat:
Original von Herius Claudius Vesuvianus
Am Abend kehrte Plinius gut gelaunt in die Stube zurück. Ohne es sich - wie sonst üblich - bequem zu machen, schnappte er sich seinen Becher und rief bereits im Hinausgehen seinen Kameraden zu:

"Es gibt Wein zur freien Verfügung. Bringt mal eben für den Optio und den Centurio 'nen Becher mit. Wir sind vor den Quartieren."

Auch Galerianus und einige der jüngeren Probati folgten den altgedienten Legionären um eventuell den ein oder anderen Becher Wein zu ergattern.


14.07.2006 15:54 Decimus Aurelius Galerianus ist offline E-Mail an Decimus Aurelius Galerianus senden Beiträge von Decimus Aurelius Galerianus suchen Nehmen Sie Decimus Aurelius Galerianus in Ihre Freundesliste auf
Decimus Aurelius Galerianus

Wohnort: Mantua / Italia

Decimus Aurelius Galerianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Alltag eines Probatus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
16.07.2006 17:15

Einfachen praktischen Aufgaben wie das ausbessern in Mitleidenschaft gezogener Caligae und dem polieren der metallernen Ausrüstungsgegenständen war der verwöhnte Patrizier zu anfangs etwas skeptisch gegenübergestanden. Aber dieses Prozedere gehörten eben zum Dasein eines Probatus und da er der unerfahrenste in der Gruppe war blieben auch oft die Arbeiten der anderen an ihm hängen, dazu gehörte nicht nur die Instandhaltung der Ausrüstung sondern auch das fegen der Unterkunft und die Zubereitung von essen. Da sich die Probati ihre Mahlzeiten selbst organisieren mussten, war dies alles andere als einfach und so saß Galerianus auch an diesem späten Nachmittag in Gedanken versunken auf seiner Schlafstatt, woher sollte er das Abendbrot besorgen?


16.07.2006 17:15 Decimus Aurelius Galerianus ist offline E-Mail an Decimus Aurelius Galerianus senden Beiträge von Decimus Aurelius Galerianus suchen Nehmen Sie Decimus Aurelius Galerianus in Ihre Freundesliste auf
Kaeso Caecilius Macro

Wohnort: Roma / Italia

Kaeso Caecilius Macro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
02.08.2006 12:49

Ich war sehr auf mein Quartier und vor allem meine Kameraden gespannt und betrat,
nachdem ich den Fahneneid geschworen hatte, die Ausrüstung in den
Armen, den kleinen Raum.


Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Kaeso Caecilius Macro: 02.08.2006 12:56.

02.08.2006 12:49 Kaeso Caecilius Macro ist offline E-Mail an Kaeso Caecilius Macro senden Beiträge von Kaeso Caecilius Macro suchen Nehmen Sie Kaeso Caecilius Macro in Ihre Freundesliste auf
Herius Claudius Menecrates

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #5
Halb verhungert
Essen
Komfortable Wohnung
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Allseits bekannt
Luxus

Herius Claudius Menecrates Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
03.08.2006 12:13

Am Abend betrat der Centurio die Mannschaftsräume, um nach dem neuen Rekruten zu sehen. Er fand ihn recht unschlüssig im Raum stehend vor, doch unmittelbar nach ihm trafen die Legionäre dieser Stube ein. Sie grüßten den Offizier, der zunächst den Gruß erwiderte, bevor der den Rekruten ansprach.

"Salve! Welches Bett du belegen kannst und wie deine Sachen unterzubringen sind, werden dir im Anschluss deine Kameraden sagen. Jetzt geht es zunächst um deine Ausbildung. Zuständig dafür ist Optio Priscus, was nicht heißt, dass ich nicht ebenfalls anwesend bin und Teile derselben übernehme. Wenn morgen das Signal zum Aufstehen ertönt, trittst du vor der Baracke zum Morgenappell an. Klar?"



SODALIS CURIAE - CURIA PROVINCIALIS ITALIA
03.08.2006 12:13 Herius Claudius Menecrates ist offline E-Mail an Herius Claudius Menecrates senden Beiträge von Herius Claudius Menecrates suchen Nehmen Sie Herius Claudius Menecrates in Ihre Freundesliste auf
Kaeso Caecilius Macro

Wohnort: Roma / Italia

Kaeso Caecilius Macro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
03.08.2006 14:21

Klar Centurio

antwortete ich, dankbar dafür, jemanden zu treffen.


03.08.2006 14:21 Kaeso Caecilius Macro ist offline E-Mail an Kaeso Caecilius Macro senden Beiträge von Kaeso Caecilius Macro suchen Nehmen Sie Kaeso Caecilius Macro in Ihre Freundesliste auf
Gaius Tallius Priscus

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #11
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Kulturbanause
Luxus

Gaius Tallius Priscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Kurzer Aufenthalt auf der Suche nach etwas bestimmtem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
10.08.2006 21:16

Schnellen Schrittes kam Priscus von der Baustelle herüber, um eine Idee auszuprobieren. Der Beton musste gegen die Hitze bewässert werden und das Wasser sollte gespritzt werden. Eine Idee hatte er, jetzt musste er das benötigte material finden und schauen, ob es damit wie vorgesehen klappte. Eifrig machte er sich an seinem Lager zu schaffen und fand, was er suchte. Er hielt inne, warf einen Blick auf das Lager der Kameraden, kratze sich am Kopf und griff auch dort einmal zu. Als Optio konnte man es sich erlauben, auch mal Besitz der Kameraden zu verwenden.

Zufrieden mit seiner Ausbeute machte sich Priscus auf den Weg zu einer Zisterne. Die Idee musste überprüft werden, bevor er zur Baustelle zurück kehrte.


10.08.2006 21:16 Gaius Tallius Priscus ist offline E-Mail an Gaius Tallius Priscus senden Beiträge von Gaius Tallius Priscus suchen Nehmen Sie Gaius Tallius Priscus in Ihre Freundesliste auf
Seiten (40): « erste ... « vorherige 24 25 [26] 27 28 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Mantua » Castra Legionis I Traianae Piae Fidelis » Aedificia Militum » [Centuria] Unterkunft der II. Centurie I. Cohors
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH