Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Domus Gentium Romae » Casa Sergia » Cubiculum CSC| Clara » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen CSC| Clara
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Anaia Koronis

Wohnort: Roma / Italia

Anaia Koronis Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Csc | ...... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
23.06.2018 10:38

Der Besuch der direkt neben ihrem Cubiculum gelegenen, wohlgepflegten Bibliothek hatte Anaia in Hochstimmung versetzt, deshalb beschloss sie spontan, sich gleich noch bei ihrer Nachbarin zur Linken als neue Hausbewohnerin vorzustellen. Sergia Severa hatte ihr gesagt, die junge Frau heiße Duccia Clara und sei eine Freundin von ihr. Nun, das klang doch schon mal gut.
Ob sie zu Hause war?

*Klopf, klopf ..."


23.06.2018 10:38 Anaia Koronis ist offline Beiträge von Anaia Koronis suchen Nehmen Sie Anaia Koronis in Ihre Freundesliste auf
Duccia Clara

Wohnort: Roma / Italia

Duccia Clara Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Besuch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
23.06.2018 13:00

Heute Abend ist es nun soweit. Die Kutsche war voll beladen und ich machte die letzten Vorbereitungen für meine lange Reise. Severa hat mir keinen Brief gegeben und ich konnte nicht mehr länger warten. Zudem habe ich erfahren, dass ihrem Cousin etwas zugestoßen war. Also ging die Fahrt direkt nach Britannia.

Ich wollte gerade eine kleine Pause machen und meine Medizin einnehmen, als es klopfte.

"Herein ..."


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Duccia Clara: 23.06.2018 13:38.

23.06.2018 13:00 Duccia Clara ist offline Beiträge von Duccia Clara suchen Nehmen Sie Duccia Clara in Ihre Freundesliste auf
Anaia Koronis

Wohnort: Roma / Italia

Anaia Koronis Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Besuch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
23.06.2018 19:31

Anaia öffnete die Tür und erfasste mit einem Blick die Situation: Ihre Zimmernachbarin war im Begriff, eine Reise anzutreten. Eine längere Reise, nicht nur einen kurzen Ausflug, darauf deuteten die Gepäckstücke hin. Wie schade.

"Wie schade!", sagte sie und lächelte die junge Frau bedauernd an. "Nun wollte ich mit dir Bekanntschaft schließen, aber ich sehe, dass du nicht mehr lange hier sein wirst. Entschuldige, mein Name ist Anaia Koronis. Ich bin vor kurzem aus Ionien nach Rom gekommen und bewohne seit gestern das Cubiculum nebenan. Vielleicht hat Sergia Severa es schon erwähnt?"


23.06.2018 19:31 Anaia Koronis ist offline Beiträge von Anaia Koronis suchen Nehmen Sie Anaia Koronis in Ihre Freundesliste auf
Duccia Clara

Wohnort: Roma / Italia

Duccia Clara Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Besuch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.06.2018 23:08

Eine etwas blasse Frau betrat den Raum und plapperte munter vor sich hin. Wollte mit mir eine Bekanntschaft schließen....nun ja, leider zu spät, aber wie es sich gehört, begrüßte ich meine neue Nachbarin, die, dem Anschein nach keine Römerin war.

"Oh... wie interessant! Salve, Anaia Koronis, bist du die neue Mieterin? Nein, Severa hat mir nichts erzählt, aber bitte nimm Platz und erzähl mir, wo liegt Ionien?"

Meine freche Sklavin Tusca stellte sich sofort neben mir und brachte sich in Position, dabei starrte sie die Besucherin die ganze Zeit ununterbrochen an und vergaß dabei, mir meine Medizin zu geben. Mit der werde ich später noch ein Wörtchen reden, aber zuerst gab ich ihr einen leichten Klaps. Sofort bekam ich meine Medizin, die ich auch gleich ausgetrunken habe.

"... Liebe Nachbarin, lass dich nicht von meiner Sklavin einschüchtern, sie war mal eine Kriegerin und denkt überall lauert die Gefahr. Aber, möchtest du auch etwas trinken, ich habe leider, wie du siehst, nicht viel Zeit, werde heute Abend nach Britannia aufbrechen, aber für einen Becher Honigwasser und eine kurze Unterhaltung sollte es reichen!" dabei lächelte ich die nette Frau freundlich an


24.06.2018 23:08 Duccia Clara ist offline Beiträge von Duccia Clara suchen Nehmen Sie Duccia Clara in Ihre Freundesliste auf
Anaia Koronis

Wohnort: Roma / Italia

Anaia Koronis Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Besuch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.06.2018 09:27

"Wie nett von dir, danke! Ich will dich auch keinesfalls lange aufhalten."
Anaia lächelte ihrer Nachbarin zu und nahm einen Schluck von dem kühlen, mit Honig gesüßten Wasser.

"Du gehst nach Britannia, wirklich? Ist das deine Heimat? Dann bist du wahrscheinlich keltischer Herkunft? Wie schade, dass du fort musst, ich hätte dich gern so vieles gefragt. Von den keltischen Frauen und ihrem Kampfgeist habe ich schon viel gehört. Und Ionien ..., das ist die Küste von Asia mit ihren vorgelagerten Inseln."

Sie warf einen Blick auf die Sklavin. "Meine Mutter war auch eine Sklavin, später eine Freigelassene. Unser Heimatort an der ionischen Küste hieß Anaia, genau wie ich. Es gibt einen alten Bericht, dass er von einer Amazone gegründet wurde. Auch sie hieß Anaia. Es gibt viele alte Geschichten von kämpferischen Frauen, die von den Männern sehr respektiert wurden, nicht wahr? Von Ionien bis nach Britannien … das sind viele Tausende von Meilen … und überall gibt es Spuren dieser mächtigen Frauen. Mein Vater war Historiker, er erzählte mir von einer keltischen Königin, sie hieß Boudicca … - aber, verzeih mir, ich komme zu leicht ins Plaudern, wenn es um so interessante Themen geht …"

Entschlossen trank Anaia ihren Becher leer und erhob sich.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Anaia Koronis: 25.06.2018 09:27.

25.06.2018 09:27 Anaia Koronis ist offline Beiträge von Anaia Koronis suchen Nehmen Sie Anaia Koronis in Ihre Freundesliste auf
Duccia Clara

Wohnort: Roma / Italia

Duccia Clara Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Besuch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.06.2018 13:11

Ich dachte, ich höre nicht richtig und habe mich fast verschluckt, darauf folgte ein Hustenanfall, den ich nun mit Honigwasser bewältigte,

"... Wie kommst du darauf, dass ich keltischer Herkunft bin? Ich bin eine gebürtige Römerin und in Britannia habe ich mein Anwesen, das ich von meinem Vater geerbt habe. Er war ein Beamter Römischer Verwaltung in Londinium ...", langsam habe ich mich beruhigt, "Da steht eine keltische Barbarin, von oben bis unten bemalt", dabei zeigte ich auf meine Sklavin, "Und Boudicca war eine gefährliche Aufständische, den Göttern sei Dank, dass sie damals besiegt wurde"

Nun, musste ich eine Pause machen und die Spannung ließ langsam nach. Anaias Vortrag über kämpferischen Frauen von Ionien bis nach Britannien ließ ich ohne Kommentar über mich ergehen.

"Im Herbst komme ich wieder zurück, dann können wir uns weiter unterhalten, wünsche dir eine schöne Zeit in Rom, Anaia, und vale bene!"


26.06.2018 13:11 Duccia Clara ist offline Beiträge von Duccia Clara suchen Nehmen Sie Duccia Clara in Ihre Freundesliste auf
Anaia Koronis

Wohnort: Roma / Italia

Anaia Koronis Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Besuch Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.06.2018 11:04

Oh, oh. Fettnäpfchen!
Anaia wechselte einen kurzen Blick mit der keltischen Sklavin, konnte aber ihrem Gesichtsausdruck nichts entnehmen.
Sie lächelte höflich.
"Nun, dann verzeih mir bitte meinen Fehler, domina, und halte mir die Unwissenheit einer Peregrina zugute.
Ich darf dir eine glückliche Reise wünschen - und dass du im Herbst gesund und wohlbehalten zurückkehrst."

Nach einer leichten Verneigung verließ sie Duccia Claras Cubiculum und begab sich nach nebenan in ihren eigenen Raum, um über ihre Eindrücke nachzudenken.

*


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Anaia Koronis: 27.06.2018 11:05.

27.06.2018 11:04 Anaia Koronis ist offline Beiträge von Anaia Koronis suchen Nehmen Sie Anaia Koronis in Ihre Freundesliste auf
Duccia Clara

Wohnort: Roma / Italia

Duccia Clara Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Wieder zu Hause Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.01.2020 20:02

Nach einem Jahr bin ich nun wieder nach Rom zurückgekehrt. Es war eine schwierige und anstrengende Reise... Leider konnte ich Severas Brief an Plautus nicht übergeben, ich kam, wie es sich herausstellte, zu spät....

Aber ansonsten war ich mit meiner Reise sehr zufrieden, habe in Britannia eine gute Zeit mit meinen Verwandten verbracht, meine Pferde bewundert und natürlich viel geritten!

Nun, nachdem ich mich ganz gut von der Reise erholt habe, beschloß ich einen Spaziergang zu machen. Meine Sklavin Tuska wird mich begleiten, wie immer kampfbereit!


14.01.2020 20:02 Duccia Clara ist offline Beiträge von Duccia Clara suchen Nehmen Sie Duccia Clara in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Domus Gentium Romae » Casa Sergia » Cubiculum CSC| Clara
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH