Als Cappadocia in Asche und Staub versank

  • So Leute,


    es ist so weit: Cappadocia wird dicht gemacht.


    Diejenigen, die von Anfang an gesagt haben, dass zwei Provinzen eine zu viel sind, dürfen jetzt Party machen. Der Grund liegt allerdings weniger hier im IR, sondern daran, dass mir seit meinem Beitritt zur Freiwilligen Feuerwehr die Zeit fehlt. Meine Mitspieler haben das sicher schon an der schwankenden Aktivität in letzter Zeit gemerkt und daran, dass die eine oder andere meiner IDs in den Gefilden des Exils verschwunden ist.


    "Dicht gemacht" bedeutet in dem Fall, dass die Provinz nach Abschluss der laufenden Mission nicht länger moderiert wird, ohne dass jedoch eine Schreibsperre herrscht. Das heißt:

    • Die Militär-IDs können sich schon mal überlegen, wohin sie gern versetzt werden wollen. Die Legio XV Apollinaris wird nicht länger bespielt. Naheliegendste Versetzung wäre die frisch eröffnete XXII in Germania superior. Diese Dinge bitte per PN mit den Verantwortlichen klären.
    • Die Zivilisten können gern in Cappa weiterspielen, nur wird niemand mehr NSCs spielen oder den Plot betreuen und es gibt keine SL-betreuten Jobs, wie den Cursus Publicus.

    Vale bene

    Scato

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!