Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Domus Gentium Romae » Villa Aurelia » porta | Eingang » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (63): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen porta | Eingang
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Marcus Aurelius Verus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Aurelius Verus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Pfeil porta | Eingang Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
28.05.2005 18:53

Marcus klopfte an die recht verstaubt aussehende Pforte der Villa Aurelia

/edit:
Bild entfernt.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Flavius Aurelius Sophus: 29.06.2005 16:55.

28.05.2005 18:53 Marcus Aurelius Verus ist offline E-Mail an Marcus Aurelius Verus senden Beiträge von Marcus Aurelius Verus suchen Nehmen Sie Marcus Aurelius Verus in Ihre Freundesliste auf
Samira

Wohnort: Ostia / Italia

Samira Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
28.05.2005 18:56

Ich ging zur Tür und öffnete.

"Salve! Wen darf ich melden?"



SKLAVE - AURELIA DEANDRA
28.05.2005 18:56 Samira ist offline Beiträge von Samira suchen Nehmen Sie Samira in Ihre Freundesliste auf
Marcus Aurelius Verus

Wohnort: Roma / Italia

Themenstarter

Marcus Aurelius Verus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
28.05.2005 18:58

"Marcus Aurelius Verus."

Verus sah die Sklavin mit patrizischer Hochmütigkeit an.


28.05.2005 18:58 Marcus Aurelius Verus ist offline E-Mail an Marcus Aurelius Verus senden Beiträge von Marcus Aurelius Verus suchen Nehmen Sie Marcus Aurelius Verus in Ihre Freundesliste auf
Samira

Wohnort: Ostia / Italia

Samira Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
28.05.2005 19:01

Ich trat zur Seite.

"Ich sage Deandra sofort Bescheid, Herr. Außer ihr weilt derzeit niemand in Rom. Die Herrin ist im Speisezimmer."

Einfertig ging ich voraus.



SKLAVE - AURELIA DEANDRA
28.05.2005 19:01 Samira ist offline Beiträge von Samira suchen Nehmen Sie Samira in Ihre Freundesliste auf
Claudia Aureliana Deandra

Wohnort: Roma / Italia

Claudia Aureliana Deandra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
29.06.2005 15:07

Nach einer anstrengenden Fahrt kam ich in Rom an und obwohl mir wie immer das Geschaukel auf den Magen geschlagen war, suchte ich als erstes jenen Handwerker auf, dem ich vor Tagen einen eher ungewöhnlichen Auftrag gegeben hatte. Gut verpackt hielt ich das Ergebnis seiner Bemühungen in den Händen, als ich die Villa betrat.


29.06.2005 15:07 Claudia Aureliana Deandra ist offline E-Mail an Claudia Aureliana Deandra senden Beiträge von Claudia Aureliana Deandra suchen Nehmen Sie Claudia Aureliana Deandra in Ihre Freundesliste auf
Didia Sinona

Wohnort: Roma / Italia

Didia Sinona Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Porta Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.07.2005 15:26

Ich klopfte und bat den Ianitor Aurelia Deandra sprechen zu dürfen



SODALIS CURIAE - CURIA PROVINCIALIS ITALIA
SODALIS SOCIETAE AUREATAE - ACTA DIURNA
27.07.2005 15:26 Didia Sinona ist offline Beiträge von Didia Sinona suchen Nehmen Sie Didia Sinona in Ihre Freundesliste auf
Samira

Wohnort: Ostia / Italia

Samira Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.07.2005 15:55

Der Besucherin wurde der Weg in das kleine Triclinium gewiesen.



SKLAVE - AURELIA DEANDRA
27.07.2005 15:55 Samira ist offline Beiträge von Samira suchen Nehmen Sie Samira in Ihre Freundesliste auf
Didia Sinona

Wohnort: Roma / Italia

Didia Sinona Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.07.2005 16:02

Mit einem Gratia gab ich Samira zwei Schreiben
Für Dich, lies es in Ruhe danach folgte ich ihr
   
Salve Amica,
ich hoffe Dich für ein neues Project gewinnen zu können, es geht um die Schaffung eines Kultvereines der Venus. Um die Erlaubnis dies zu tun haben wir bereits angesucht, nun gilt es Mitglieder zu finden. Das vorläufige Regularium findest Du unten, Pflichten sind mit der Mitgliedschaft nicht verbunden.
Überleg es Dir und melde Dich
Sinona



   
Reglementarium der Societas Veneris

§1 Präambel
Die Societas Veneris hat sich die Verbreitung des Kultes der Venus und die Mehrung der Liebe unter den Menschen zum Ziele gesetzt. Alle Regularien der Societas Veneris unterliegen dem geltenden römischen Gesetz mit all seinen Codices in ihrer jeweils gültigen Fassung .

§2 Mitgliedschaft
Die Mitgliedschaft in der Societas Veneris ist Frauen vorbehalten die sowohl dem Ordo Senatorius als auch dem Ordo Patricius, dem Ordo Equester, Ordo Plebeius, Ordo Peregrinorum oder Ordo Servorum angehören können. Bei Mitgliedern die unter Patria Potestas stehen ist bei Eintritt die Zustimmung des Pater Familias notwendig. Bei Mitgliedern die dem Ordo Servorum angehören ist die Zustimmung des Besitzers während der gesamten Dauer der Mitgliedschaft notwendig. Die Mitgliedschaft ist von der Zustimmung des Plenums der Societas Veneris abhängig. Die Mitgliedschaft in der Societas Veneris ist ehrenamtlich und unbezahlt.

§3 Leitung
Die Societas Veneris wird von einer Magistra geleitet der von den Mitgliedern der Societas Veneris gewählt wird. Die Magistra trägt die Verantwortung über den Kultverein und muss sich für eventuelle Verstöße gegen geltendes Recht vor den entsprechenden Gremien verantworten. Die Legislatur hat eine Länge von drei Monaten. Passives Wahlrecht haben alle Mitglieder die der Societas Veneris am Wahltage mindestens zwei Monate angehören. Aktives Wahlrecht haben alle Mitglieder die der Societas Veneris mindestens einen Monat angehören.

§4 Ränge
Die Societas gliedert sich unterhalb der gewählten Magistra in mehrere Ränge dessen niedrigster der Rang "Amica" ist. Jeder "Amica" erhält nach einem Monat der Mitgliedschaft auf dem darauf folgenden Plenum den Rang "Soror". Aus den Reihen der "Soror" kann für jede Provincia des Imperium Romanums eine "Amata" durch das Plenum gewählt oder durch die Magistra ernannt werden. Die Amata steht der Societas Veneris in der Provincia vor. Die Verantwortung durch die Magistra laut §3 bleibt davon unberührt. Die Länge der Legislaturen wird durch die Magistra bestimmt.

§5 Politische Aktivität
Die Societas Veneris ist als Kultverein politisch neutral und übt keinerlei politische Aktivität aus. Die Mitglieder der Societas Veneris dürfen sich als Einzelpersonen politisch betätigen solange sie dabei keine Titel, Insignien, Hymnen oder Maximen der Societas Veneris verwenden. Bei den Treffen der Societas veneris sind politische Gespräche erlaubt.

§6 Plenum
Das Plenum der Societas Veneris tagt am dritten Tag nach den Kalenden in Roma. Davon abweichende Termine können vom Plenum beschlossen werden. Die Anzahl der Treffen ist auf eines pro Monat beschränkt.

§7 Besitz
Die Societas Veneris darf Eigentum in Form von Geld und Gebäuden besitzen, Geld durch Verkäufe darf nicht erwirtschaftet werden. Im Falle der Auflösung der Sociatas Veneris geht das Vermögen der Societas Veneris an den Cultus Deorum über.

§8 Einführung
Bei Anerkennung der Sociatas Veneris und nach Eintrag in das Register des Cultus Deorum wird die erste Magistra der Societas Veneris durch den Pontifex Maximus ernannt. Die Gründungsmitglieder erhalten den Rang "Soror". Die Mindestmitgliedschaftsdauer laut §3 ist für die ersten beiden Treffen laut §6 aufgehoben.




SODALIS CURIAE - CURIA PROVINCIALIS ITALIA
SODALIS SOCIETAE AUREATAE - ACTA DIURNA
27.07.2005 16:02 Didia Sinona ist offline Beiträge von Didia Sinona suchen Nehmen Sie Didia Sinona in Ihre Freundesliste auf
Samira

Wohnort: Ostia / Italia

Samira Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.07.2005 16:46

Verdutzt hielt ich die beiden Schreiben in der Hand, ehe ich der Besucherin den Weg zum Triclinium zeigte. Das gab es auch nicht aller Tage, dass ich, ICH, eine Sklavin, Schreiben ausgehändigt bekam, die allein an mich gerichtet waren.



SKLAVE - AURELIA DEANDRA
27.07.2005 16:46 Samira ist offline Beiträge von Samira suchen Nehmen Sie Samira in Ihre Freundesliste auf
Maximus Decimus Meridius

Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensium / Provincia Germania Inferior

Maximus Decimus Meridius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
An einem verregneten Morgen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.08.2005 12:03

Meridius erreichte die Villa Aurelia und bat um Einlass.



STELLVERTRETENDER KOMMANDEUR - ACADEMIA MILITARIS ULPIA DIVINA
SODALIS CURIAE - CURIA PROVINCIALIS HISPANIA
PATER FACTIONIS - FACTIO AURATA
14.08.2005 12:03 Maximus Decimus Meridius ist offline Beiträge von Maximus Decimus Meridius suchen Nehmen Sie Maximus Decimus Meridius in Ihre Freundesliste auf
Leone

Wohnort: Roma / Italia

Leone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.08.2005 12:32

Leone war bekannt, dass der Hausherr einen hochgestellten Gast erwartete und so ließ er den Besuch ohne nachzufragen ein und führte ihn ins Atrium.

„Der Herr wird jeden Moment kommen“, kündigte Leone an und ging sodann.


edit: Link geändert



SKLAVE - MARCUS AURELIUS ANTONINUS

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Leone: 14.08.2005 12:56.

14.08.2005 12:32 Leone ist offline E-Mail an Leone senden Beiträge von Leone suchen Nehmen Sie Leone in Ihre Freundesliste auf
Aurelia Severina

Wohnort: Roma / Italia

Aurelia Severina Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
11.09.2005 15:06

Die Sänfte hielt vor der Villa, die ich seit Jahren nicht mehr betreten hatte. Ich freute mich auf meine Familie und rief ungeduldig nach einem Sklaven, der mir beim Aussteigen behilflich sein sollte.

Erhobenen Hauptes betrat ich den Zuweg und ging zur Porta.

"Klopf du", sagte ich zu meiner Leibsklavin. Aufgeregt wartete ich auf das Öffnen der Tür.


11.09.2005 15:06 Aurelia Severina ist offline E-Mail an Aurelia Severina senden Beiträge von Aurelia Severina suchen Nehmen Sie Aurelia Severina in Ihre Freundesliste auf
Leone

Wohnort: Roma / Italia

Leone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
11.09.2005 19:06

Leone ging zur Tür, um zu öffnen. Er erblickte seine Herrin und trat bei Seite.

"Salve, Herrin. Ich nehme an, es befindet sich Gepäck in der Sänfte. Soll ich mich darum kümmern?"



SKLAVE - MARCUS AURELIUS ANTONINUS
11.09.2005 19:06 Leone ist offline E-Mail an Leone senden Beiträge von Leone suchen Nehmen Sie Leone in Ihre Freundesliste auf
Aurelia Severina

Wohnort: Roma / Italia

Aurelia Severina Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
11.09.2005 19:23

"Selbstverständlich, Leone. Wo ist dein Herr?"

Ohne auf die Antwort zu warten, strebte ich an dem Sklaven vorbei. Interessiert sah ich mich in der Eingangshalle um.


11.09.2005 19:23 Aurelia Severina ist offline E-Mail an Aurelia Severina senden Beiträge von Aurelia Severina suchen Nehmen Sie Aurelia Severina in Ihre Freundesliste auf
Leone

Wohnort: Roma / Italia

Leone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
11.09.2005 20:03

"Ich führe dich sofort zu ihm und kümmere mich im Nachhinein um das Gepäck."

Leone führte die Frau seines Herrn in eines der hellen Zimmer, die ebenerdig lagen. Er brachte das Gepäck in die Villa und wies weitere Sklaven an, ihr ein Zimmer für die Nacht herzurichten.



SKLAVE - MARCUS AURELIUS ANTONINUS

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Leone: 11.09.2005 20:03.

11.09.2005 20:03 Leone ist offline E-Mail an Leone senden Beiträge von Leone suchen Nehmen Sie Leone in Ihre Freundesliste auf
Aurelia Severina

Wohnort: Roma / Italia

Aurelia Severina Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
11.09.2005 20:20

Leone führte mich zu einem der Zimmer neben dem Atrium. Ich kannte es noch vage, aber es war schon lange her, als ich das letzte Mal den Fuß über die Schwelle dieser Villa setzte.

Durchaus etwas aufgeregt, aber nie würde ich mir das anmerken lassen, betrat ich den Raum.


11.09.2005 20:20 Aurelia Severina ist offline E-Mail an Aurelia Severina senden Beiträge von Aurelia Severina suchen Nehmen Sie Aurelia Severina in Ihre Freundesliste auf
Titus Sergius Glaucia

Wohnort: Roma / Italia

Titus Sergius Glaucia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
29.09.2005 10:27

*klopf*
*klopf*



PRAECEPTOR EXTERNUS - SCHOLA ATHENIENSIS
29.09.2005 10:27 Titus Sergius Glaucia ist offline Homepage von Titus Sergius Glaucia Beiträge von Titus Sergius Glaucia suchen Nehmen Sie Titus Sergius Glaucia in Ihre Freundesliste auf
Leone

Wohnort: Roma / Italia

Leone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
29.09.2005 11:37

Leone ging auf das Klopfen hin zur Tür und öffnete.

"Salve! Wen darf ich melden?"



SKLAVE - MARCUS AURELIUS ANTONINUS
29.09.2005 11:37 Leone ist offline E-Mail an Leone senden Beiträge von Leone suchen Nehmen Sie Leone in Ihre Freundesliste auf
Decimus Aurelius Maxentius

Wohnort: Roma / Italia

Decimus Aurelius Maxentius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Porta Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
30.09.2005 22:17

Nach langen Jahren des Lebens in den hellinistischen Teilen des Imperiums kehrte ich nun endlich nach Hause zurück. Lange war es her, dass ich zu Hause war. Auch wenn es mir in den fernen Ländern des Ostens an nichts mangelde, so vermisste ich die Heimat doch sehr.

Nun war es also soweit. Ich würde mein Geburtshaus wieder betreten. Ich hatte ein komisches Gefühl. Würde man mich freudig empfangen und würde mich man überhaupt noch kennen?

Mit einem etwas mulmigen Gefühl klopfte ich an die Tür.

*klopf klopf klopf*


30.09.2005 22:17 Decimus Aurelius Maxentius ist offline E-Mail an Decimus Aurelius Maxentius senden Beiträge von Decimus Aurelius Maxentius suchen Nehmen Sie Decimus Aurelius Maxentius in Ihre Freundesliste auf
Leone

Wohnort: Roma / Italia

Leone Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
30.09.2005 23:34

Wieder ging Leone zur Tür und öffnete. Er kannte den Besucher nicht, aber das war nicht ungewöhnlich. Leone weilte noch nicht lange in Rom und ebensowenig bei seinem jetzigen Herrn.

"Salve! Wen darf ich melden?"



SKLAVE - MARCUS AURELIUS ANTONINUS
30.09.2005 23:34 Leone ist offline E-Mail an Leone senden Beiträge von Leone suchen Nehmen Sie Leone in Ihre Freundesliste auf
Seiten (63): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Domus Gentium Romae » Villa Aurelia » porta | Eingang
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH