SimOn-Kurs Römisches Recht

  • Nachdem wir den Debattenabend in der Taberna P erfolgreich über die Bühne gebracht haben, habe ich mal eine alte Idee von mir raus gekramt, die letztes Mal mangels Zeit und Teilnehmenden verlaufen hat: Gäbe es hier Leute, die mal wieder an einem SimOn-Kurs im Römischen Recht interessiert wären? Bei erfolgreichem Bestehen kann man sich sowas glaub ich auch ins Tabularium eintragen lassen. Und ein Diploma würde ich bei besonders guter Teilnahme auch ausloben :D


    Inhalt wären vor allem die basics des römischen Zivilrechts zusammen mit dem was es hier an IR-Gesetzen im Tabularium gibt. Bei Interesse spricht auch nichts dagegen, sich mit anderen Inhalten zu beschäftigen.

    Das ganze soll wie gesagt SimOn und bei angenehmer Atmosphäre stattfinden.


    InteressentInnen gerne hier drunter posten :D

    cdcopo-pontifexminor.png valeria_.png

    SODALIS FACTIO VENETA - FACTIO VENETA

    KLIENT - MANIUS FLAVIUS GRACCHUS

  • Meinst du das was heute unter römischem Recht läuft oder tatsächlich das antike römische Recht der frühen Kaiserzeit zu Beginn des 2. Jahrhunderts? Falls das zweite, dann wird das sehr spannend zu verfolgen. Eine aktive Teilnahme kann ich mir aber im Moment leider zeitlich nicht leisten.


    Dafür gibt das IR zu viel simOFF-Arbeit.

    ir-senator.png annaea2.png

    DOMINUS FACTIONIS - FACTIO ALBATA

    Klient - Marcus Decimus Livianus

  • Meinst du das was heute unter römischem Recht läuft oder tatsächlich das antike römische Recht der frühen Kaiserzeit zu Beginn des 2. Jahrhunderts? Falls das zweite, dann wird das sehr spannend zu verfolgen.

    Ich würde den Schwerpunkt auf jeden Fall auf das tatsächliche Recht des 2. Jahrhunderts legen wollen. Den IR-Gesetzen würde ich dagegen nicht so viel Zeit für sich allein widmen, aber sie als Referenzpunkte einbeziehen.

    Die Zeitperiode, die wir hier bespielen war, wie ich nicht müde werde zu betonen, in der Realität ein goldenes Zeitalter für das Recht im Allgemeinen, die klassische Zeit des römischen Rechts, die bis heute enormen Einfluss auf die heutigen Rechtsordnungen Europas hat.

    cdcopo-pontifexminor.png valeria_.png

    SODALIS FACTIO VENETA - FACTIO VENETA

    KLIENT - MANIUS FLAVIUS GRACCHUS

  • Ich melde mich als Teilnehmer an, gleich welcher Schwerpunkt gesetzt werden soll! :)

    ir-civis.png gens_seia.png

    KLIENT - MANIUS FLAVIUS GRACCUS

    TIRO FORI - MANIUS FLAVIUS GRACCUS MINOR


  • Ich würde den Schwerpunkt auf jeden Fall auf das tatsächliche Recht des 2. Jahrhunderts legen wollen. Den IR-Gesetzen würde ich dagegen nicht so viel Zeit für sich allein widmen, aber sie als Referenzpunkte einbeziehen.

    Die Zeitperiode, die wir hier bespielen war, wie ich nicht müde werde zu betonen, in der Realität ein goldenes Zeitalter für das Recht im Allgemeinen, die klassische Zeit des römischen Rechts, die bis heute enormen Einfluss auf die heutigen Rechtsordnungen Europas hat.

    Tönt wirklich gut! :dafuer:

    ir-senator.png annaea2.png

    DOMINUS FACTIONIS - FACTIO ALBATA

    Klient - Marcus Decimus Livianus

  • Ich melde mich auch an,. :)

    Die Zeitperiode, die wir hier bespielen war, wie ich nicht müde werde zu betonen, in der Realität ein goldenes Zeitalter für das Recht im Allgemeinen, die klassische Zeit des römischen Rechts,

    :dafuer:

    admimp-primiceriusabepistul.png furia3.gif

    SODALIS FACTIO VENETA - FACTIO VENETA

    KLIENT - LUCIUS ANNAEUS FLORUS MINOR

  • Okay, dann halten wir das so. Ich werde zeitnah mal den ersten Thread eröffnen. Für Nachentschlossene gibt es sicher auch bis zu einem gewissen Punkt, zu dem die Sache noch nicht so weit fortgeschritten ist, die Möglichkeit, nachträglich einzusteigen.

    cdcopo-pontifexminor.png valeria_.png

    SODALIS FACTIO VENETA - FACTIO VENETA

    KLIENT - MANIUS FLAVIUS GRACCHUS

  • Das finde ich gut. Wenn ich nämlich Zeit finde, dann werde ich auch mittun. Bildung ist wichtig für Senatoren und sollte ich jemals bis zum Prätor kommen, dann braucht man dieses Wissen ja auch. ;)

    ir-senator.png annaea2.png

    DOMINUS FACTIONIS - FACTIO ALBATA

    Klient - Marcus Decimus Livianus

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!