17 Jahre sind (nicht?) genug

  • Lieber Michael,

    auch wenn es bei uns nie zu einem RL-Treffen gereicht hat (das Drachenfest war ja nie so dein Ding), möchte ich dir doch auch für die schöne gemeinsame Zeit im IR danken. Als ich vor fast 15 Jahren hier gestartet bin, warst du schon SL und ich habe zu dir aufgeblickt, später haben wir viele gemeinsame Szenen im der Sim erlebt und besonders während meiner Zeit im Mod-Team habe ich dein historisches Wissen, dein Engagement und vor allem deine ausgleichende Art in allen Konfliktlagen sehr zu schätzen gelernt! Das IR verdankt dir mit Sicherheit unendlich viel (wenn nicht alles, denn ohne dich und deine Treue und dein Engagement trotz rollenspielerischer Unlust wäre der Laden bestimmt schon längst zu) und auch für mich war es immer eine Freude, mit dir zu simmen, zu moderieren, Ideen zu planen, Kampagnen und Plots zu starten und das IR immer ein Stückchen besser und schöner zu machen.

    Ebenso freut es mich, dass du - wieder ein Zeugnis deiner unprätentiösen Art wie auch deiner Liebe zum IR - den Laden noch übergeben hast und da dem neuen Team sicherlich auch wieder unzählige Stunden Rat und Tat geschenkt hast, sodass das IR weiterlebt.


    Ich hatte jetzt auch eine längere Pause und auch eigentlich wenig vermisst - insofern verstehe ich deine Gedanken sehr gut. Mein neuer IR-Anlauf vor einiger Zeit verlief auch erst im Sande, aber aktuell packt es mich wieder. Vielleicht ist es bei dir ja eines Tages auch wieder so weit :-)


    Unabhängig davon wünsche ich dir alles Gute für deinen weiteren Lebensweg und freue mich, dass wir (zumindest in diesen sozialen Netzwerken) verbunden bleiben. Und falls ich mal ein Römerfest besuchen sollte, auf dem ich die I. Römerkohorte Opladen sehe, werde ich auf jeden Fall nach dir fragen!


    Insofern auch von mir beste Grüße aus Nürnberg!

    Johannes / Crispus

  • Von mir auch alles Gute weiterhin. Da ich nie viele Worte benutzte und nutze werde ich es auch jetzt so belassen.


    Danke für deine Arbeit, deine Mitarbeit und deine, teilweise, elend langen Posts *gg*. Wenn die Zeit reif ist dann ist es so.


    Liebe Grüsse aus Wien.

  • Alles Gute. Ich danke dir für deine unermüdliche und sinnstiftende Arbeit hier und wünsche dir einen entspannten Ausgleich und weiterhin Freude an Geschichte. Eine Freude die dich dereinst vielleicht wieder zu uns bringt...:hallo:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!